Simply Eau Poudrée Intense von Jil Sander

Einer der ganz neuen Damendüfte von Jil Sander ist im Jahr 2019 Simply Eau Poudrée Intense. Der Flan… Mehr erfahren!

Simply Eau Poudrée Intense Damendüfte von Jil Sander

Einer der ganz neuen Damendüfte von Jil Sander ist im Jahr 2019 Simply Eau Poudrée Intense. Der Flanker von Pure Intense aus dem Jahr 2008 ist süß und pudrig. Geschaffen von der großartigen Parfümeurin Sophie Labbé zeigt sich die Duftpyramide von Simply Eau Poudrée Intense so minimalistisch wie die Mode der "Queen of less", der Königin von "weniger ist mehr", Jil Sander. So besteht die Kopfnote des Parfums aus Freesien und Mandarinen. Die Herznote bringt die vielfältigen Aromen von Kakao-Absolue in Kombination mit Heliotrop. Abgerundet wird in der Basis alles mit Cashmeran, Vetiver und Sandelholz. Überraschenderweise ist der Duft nicht so süß, wie man vielleicht denken mag bei dieser Pyramide. Stattdessen zeigt Simply Eau Poudrée Intense sich kuschelig weich, cremig und sehr weiblich.

Jil Sander Damendüfte sind für erwachsene Frauen

Simply Eau Poudrée Intense richtet sich an Frauen, die mit ihrer Weiblichkeit im Reinen sind. Sie fühlen sich wohl in ihrem Körper und wissen genau, dass Weiblichkeit eine unglaubliche Stärke mit sich bringt. Sie haben es nicht nötig, mit auffallendem Schmuck, pompösen Make-up oder extravaganter Kleidung auf sich aufmerksam zu machen. Sie strahlen einfach von innen heraus. Jil Sander hat mit diesem Eau de Parfum einen hervorragend ausbalancierten Duft geschaffen, der einfach nur schön ist. Er verlangt keine tiefgehenden Analysen, sondern möchte einfach nur getragen werden. Die Damendüfte der Designerin sind keine Nischendüfte, aber dennoch etwas ganz Besonderes, wie dieser Duft mit Leichtigkeit beweist. Gleichzeitig ist es ein Parfum, von dem man gar nicht genug bekommen kann.