Reinigung Hände von Herôme

Wer auf die Pflege seiner Hände Wert legt, sollte eine Reinigung mit Herôme in Betracht ziehen. Hände sind tagtäglich extremen Belastungen ausgesetzt. Neben aggressiven Reinigungsmitteln und schwankenden Temperaturen muss die Haut an der Hand viele mechanische Belastungen aushalten. Die Haut kann schnell rau und dünn werden: Hornhaut und Hautrisse sind keine Seltenheit. Aufgrund dieser Entwicklungen altert die Haut der Hände bis zu fünf Mal so schnell wie die Haut des restlichen Körpers. Eine regelmäßige Reinigung und Pflege ist daher unerlässlich.

Hochwertige Pflege der Handpartien

Wer seine Hand pflegen möchte, sollte auf Herôme zurückgreifen. Die Creme beinhaltet pflegende Öle, Meersalzkristalle und erfrischende Zitronen-Orangen-Düfte. Haut und Nagelhaut werden nach der Auftragung des pflegenden Produktes bereits nach wenigen Sekunden geschmeidig und sanft. Hand und Fingernägel werden durch die Creme mit den wichtigsten Vitaminen versorgt, darunter Vitamin A, C und E. Abgestorbene Hautzellen werden entfernt, die Bildung neuer Hautzellen wird durch eine Stimulation des Blutflusses angeregt. Lassen Sie sich von den überraschenden Ergebnissen überzeugen!

Reinigung von Herôme