No. 2 Unisexdüfte von Eutopie

Eutopie No. 2 - geheimnisvoll und intensiv


Diese verführerisch dunkle, blumig-rauchige Komposition bietet ein intensives orientalisches Abenteuer in der Kategorie der luxuriösen Unisexdüfte. Vermittelt wird der olfaktorische Eindruck von exquisiten arabischen Duftholzstückchen, sanft umhüllt von verlockender Rose und kostbarem Safran. Charaktervolle Unisexdüfte wie dieser versetzen ihre weiblichen und männlichen Träger in andere Welten. Umgeben von Eutopie No. 2, könnte sich die Trägerin oder der Träger auf einen bunten arabischen Markt versetzt fühlen, dessen Atmosphäre von den Aromen exotischer Gewürze und Räucherwerk ebenso geprägt wird wie von leuchtenden Blumen und undurchdringlichen Geheimnissen.
Komponiert wurde Eutopie No. 2, welches im Gründungsjahr der jungen Luxusmarke - 2011 - erschien, von der "Nase" Prakash Narayan. Die genannten drei Komponenten entfalten sich bei diesem Unisexdüfte-Parfum insbesondere im Zusammenspiel mit den Duftbausteinen Weihrauch, Moschus, Gewürzen und Tabak. So entsteht die kennzeichnende, interessante Nuance von Bakhoor, dem orientalischen Duftholz. Seine Verwendung ist im arabischen Raum eine jahrhundertealte Tradition. Es wird hergestellt aus Blüten, Hölzern, Kräutern und duftenden Ölen. Das Parfum Eutopie No. 2 gilt bei Kennern zwar als Florientale, weist aber eben auch die interessanten holzigen und rauchigen Noten auf, die ihm seine individuelle, markante Stilistik verleihen und wodurch es für Frauen und Männer gleichermaßen tragbar ist. Während viele Unisexdüfte leichte Tagesdüfte sind, ist dieses Parfum intensiv und charakterstark. Mit seiner verführerischen Ausstrahlung lässt es sich auch gut am Abend zu besonderen Anlässen tragen.