Banner des Landingpage für Templates

Saunaaufguss bei Parfumdreams entdecken

Saunaaufguss

Die Luft in der Sauna ist zunächst nur trocken. Erst ein Saunaaufguss kann dies nach dem Prinzip der Verdunstung und des Niederschlages ändern und sofort für eine hohe Luftfeuchtigkeit sorgen. Zu diesem Zweck wird während des Saunagangs ein zuvor ausgewähltes Saunaaufgussmittel, beispielsweise ein Saunaaufguss Konzentrat, in Wasser aufgelöst und auf die heißen Saunasteine geschüttet. Der Saunaaufguss verdunstet sofort, der entstehende Wasserdampf wird zu einem wärmenden Niederschlag auf der Haut, der diese noch mehr aufheizt. Während anfangs das Verdunsten von der Haut nur schwach vonstattengeht, erhält der Körper bald einen neuen, starken Hitzereiz, auf den er mit einem kräftigen Schweißausbruch reagiert. Damit sorgt der Saunaaufguss umgehend für wohltuende Entspannung. Der Körper wird entschlackt und gereinigt und man fühlt sich durch die Saunaaufgüsse frisch und munter.

Wie Saunaaufgüsse auf den Menschen wirken

Unsere Saunaaufgüsse vermitteln den Saunagängern durch den spontanen Anstieg der Luftfeuchtigkeit in der Sauna das Gefühl einer erhöhten Hitzeeinwirkung, obwohl sich die Temperatur in der Kabine nicht verändert. Die gesunde Wirkung beruht auf einer Erweiterung der Gefäße und auf einer besseren Durchblutung der Haut. Zudem wird der Kreislauf durch den Saunaaufguss noch stärker gefordert, als dies ohnehin schon der Fall ist. Durch das Wedeln mit einem speziellen Aufgusstuch kann man die auf der Haut entstandene Isolierschicht, die die Wärmeaufnahme verringert, beseitigen und so die genannten Effekte zusätzlich verstärken. Je nach Saunaaufguss Konzentrat wird die wohltuende Wirkung der Saunaaufgüsse durch zugesetzte Aromaöle erhöht. Beispiele sind Zitrusöle, die die Stimmung aufhellen, Lavendelöle, die entspannen, oder Nadelholz- und Eukalyptusöle, die die Atmung vertiefen. Zudem härtet jeder Saunaaufguss mit einem Saunaaufguss Konzentrat aus unserem Angebot den Körper ab, was schließlich zu einem besseren Immunsystem beiträgt.

Das passende Saunaaufguss Konzentrat richtig angewendet

Der individuell passende Saunaaufguss hängt nicht nur von den unterschiedlichen Düften im Saunaaufguss Konzentrat ab. Nicht zuletzt aus Sicherheitsgründen ist die richtige Anwendung von Bedeutung. In den Beschreibungen zu den von uns angebotenen Produkten für Saunaaufgüsse stellen wir bereits die wichtigsten Eigenschaften dar. Zum Saunagang selbst empfehlen wir, die Saunakabine vor einem Saunaaufguss durch Öffnen der Tür kurz zu lüften und diesen Vorgang nach dem Aufguss zu wiederholen. Erst im gut belüfteten Raum schöpft man mit der Aufguss-Kelle das aufgelöste Saunaaufguss Konzentrat auf die heißen Saunasteine. Damit sich das Aroma voll entfalten kann, sollten die Saunaaufgüsse pro Saunagang zwei- bis dreimal wiederholt werden. Durch die gut ausgebreiteten Dämpfe wirken die Öle aktiv auf den Organismus. Damit leistet jeder Saunaaufguss einen entscheidenden Beitrag zur Gesundheit.