Banner des Landingpage für Templates

Gesichtsöl bei Parfumdreams

Gesichtsöl

Unsere Haut schützt unseren Körper und verleiht ihm die notwendige Strahlkraft. Darum ist eine regelmäßige Pflege nötig, um ihr neben zahlreichen positiven Effekten stets genug Feuchtigkeit zukommen zu lassen. Mit einem passenden Gesichtsöl aus unserem Onlineshop helfen wir Ihnen dabei. Unser Gesichtsöl Make Up verhindert ein spannendes oder trockenes Gefühl im Gesicht und lässt es wieder deutlich jünger erscheinen. Gesichtsöle haben den Vorteil, nicht nur kurzfristige Effekte zu erzielen, sondern die Haut langanhaltend zu pflegen. Indem das Gesichtsöl die Barrieren der Haut stärkt, trägt es ideal dazu bei, ein Austrocknen zu vermeiden oder dieses zumindest zu reduzieren. Jedes Gesichtsöl Make Up aus unserem Angebot ist mit hochwertigen Inhaltsstoffen angereichert, die kleine Fältchen glätten und der Alterung der Gesichtshaut vorbeugen.

Das passende Gesichtsöl für jeden Hauttyp

Unsere verschiedenen Gesichtsöle sind für alle Hauttypen geeignet. Grundsätzlich wird zwischen trockenen und nichttrockenen Ölen unterschieden. Ein trockenes Gesichtsöl eignet sich besonders zur Pflege fettiger Haut. Es spendet Feuchtigkeit und zieht schnell und restlos ein, ohne die Hautporen zu verstopfen. Dank dieser Eigenschaften ist es auch ideal als Gesichtsöl für Mischhaut. Ein trockenes Gesichtsöl Make Up berücksichtigt zudem, dass gerade Personen mit fettiger Haut häufig unter Hautunreinheiten leiden. Dem begegnet es mit zusätzlich enthaltenen Inhaltsstoffen, die entzündungshemmend wirken und so die Unreinheiten schnell abheilen lassen. Trockene Haut hingegen benötigt eine intensivere Feuchtigkeitspflege, die ihr ein sogenanntes nichttrockenes Gesichtsöl Make Up bietet. Nach dem Eindringen verbleibt ein angenehmer Film auf der Haut, der über Stunden die Feuchtigkeitsversorgung übernimmt. Die Basis für ein nichttrockenes Gesichtsöl sind vor allem hochwertige Pflanzenöle.

Gesichtsöl richtig angewandt

Vor der Pflege mit Gesichtsöl sollte die Haut gründlich gereinigt werden. Anschließend trägt man eine kleine Menge Gesichtsöl Make Up auf das noch feuchte Gesicht auf und massiert es mit kreisenden, sanften Bewegungen in die Haut ein. Um die Augen zu schonen, sollte dabei die Augenpartie ausgespart werden. Verbleibende Ölreste können zuletzt mit einem Kosmetiktuch problemlos entfernt werden. Intensiver fällt die Pflege aus, wenn man das Gesichtsöl über Nacht einwirken lässt. Dabei verwendet man etwas mehr Öl, das mit dem verbliebenen Wasser eine Emulsion bildet, die dann gut einmassiert werden muss. Bei dieser Pflege empfehlen wir, auch Hals und Dekolleté mit einzubeziehen. Mit dieser gründlichen Massage erzielt man eine zusätzliche Pflegewirkung, indem die Wirkstoffe besonders tief in die Haut gelangen und dabei gleichzeitig die Durchblutung anregen. Besonders positiv kommt bei der Pflege über Nacht mit einem Gesichtsöl Make Up zur Geltung, dass gleichzeitig Anti-Aging-Effekte eintreten.