Fiero von XERJOFF Casamorati

Das Eau de Parfum Spray Fiero stellt sich in dem typischen Casamorati 1888 Flakon der Kollektion vor… Mehr erfahren
2
4,5/5 basierend auf allen Bewertungen

Fiero Unisexdüfte von XERJOFF Casamorati

Das Eau de Parfum Spray Fiero stellt sich in dem typischen Casamorati 1888 Flakon der Kollektion vor. Er ist grün, mit einer passenden Troddel und einem goldenen Verschluss. Passend dazu ist auch der XERJOFF Casamorati Duft würzig und grün. Kreiert von Jaques Flori im Jahr 2009 hat der Duft eine Kopfnote aus Zitronen, Blutorangen und Bergamotte. Das Herz formt sich aus Estragon, Minze, Thymian und Neroli. Abgerundet wird das sommerliche Eau de Parfum Spray mit Cumarin, Muskat, Sandelholz, Vetiver und Patschuli. Die Haltbarkeit und Sillage ist überdurchschnittlich. Und weil das Parfum komplett auf süße Aromen verzichtet, halten viele Menschen Fiero für einen der Unisexdüfte von XERJOFF Casamorati. Dabei hat das Label ihn ursprünglich als Herrenduft konzipiert. Und die Herren lieben den Duft - die Damen aber auch.

Olfaktorischer Luxus, nicht nur für die Herren

Herren- und Unisexdüfte von XERJOFF Casamorati erfreuen sich immer einer enormen Beliebtheit. Denn sie sind ausdrucksstark, elegant, sinnlich und verführerisch. Oder sie sind lässig, leger und unglaublich alltagstauglich wie das Eau de Parfum Fiero. Das Parfum ist intensiv, mit einer deutlichen Präsenz versehen, trotzdem ist es an allen warmen Tagen und Abenden des Jahres ein hinreißender Begleiter. Vor allem, weil es auf klassisch-süße Aromen verzichtet. Fiero gilt als einer der schönsten zitrisch-frischen Düfte überhaupt. Selbstverständlich ist der Duft kein Mainstream, schließlich stammt er von XERJOFF Casamorati, einem luxuriösen Nischenlabel aus Italien. Ob Sie sich das Parfum als einen der Unisexdüfte oder als einen der wenigen Herrendüfte des Labels gönnen, entscheiden Sie.