Art Land von MEMO Paris

Eine der neueren MEMO Paris Collections ist die Art Land Reihe. Die Düfte sind unisex und entführen … Mehr erfahren

Art Land Collections von MEMO Paris

Eine der neueren MEMO Paris Collections ist die Art Land Reihe. Die Düfte sind unisex und entführen auf eine Reise, die durch die ganze Welt führt. MEMO Paris Collections verbinden den Westen mit dem Osten, kombinieren Afrika mit Amerika und sind immer von einer überdurchschnittlichen Haltbarkeit und Sillage geprägt. Wie hinreißend die Düfte sind, zeigt auch die Art Land Reihe, die Kunst des Landes. Jeder Duft dieser Reihe ist eine Hommage an einen bestimmten Ort. Tiger's Nest wurde 2018 lanciert und ist ein würziger und rauchiger Duft. Er ist einem Kloster in den Bergen von Bhutan gewidmet, wo die Mönche Tiger halten. Wenn es sich aus den nebelverhangenen Bergen herausschält, scheint es wie ein Bild aus einem Traum zu sein. Um diesen Ort zu ehren, finden sich in dem Eau de Parfum unter anderem die Aromen von Osmanthus, Ylang-Ylang, Papyrus, Limetten und Safran.

Lieblingsplätze und ganz besondere Orte finden hier ihren Duft

Ein anderes Parfum aus der MEMO Paris Art Land Collection ist Marfa, das sich dem Himmel über der texanischen Stadt widmet. Es zeichnet das zauberhafte Bild des Sonnenuntergangs über der texanischen Wüste olfaktorisch mit einem blumigen und süßen Duft nach. Orangenblüten, Sandelholz, Ylang-Ylang und Vanille kommen hier zusammen und laden zum Träumen ein. Natürlich finden sich in der Art Land Reihe noch viele weitere Düfte, die mal cremig-pudrig, mal würzig-aromatisch, verführerisch oder auch unschuldig erscheinen. Man kann auch einfach sagen: Die Collections des Labels sind immer etwas Besonderes, das sich fern des Mainstreams bewegt und dass die Düfte in ihren eleganten Flakons optischer und olfaktorischer Luxus sind.