A Girl in Capri Damendüfte von Lanvin

A Girl in Capri ist eine aufregende Bereicherung der erfolgreichen Damendüfte des exklusiven Pariser Prêt-à-porter-Modehauses Lanvin. Das 2019 lancierte floral-zitrische Parfum besticht durch ein strahlend frisches, lebensfrohes Flair. Mit olfaktorischen Noten zeichnet der Duft in hellen Farben ein eindrucksvolles Bild der sonnenüberfluteten Insel im Tyrrhenischen Meer. Die Hommage an das zauberhafte Capri ist voller jugendlicher Fröhlichkeit und unbeschwerter, eleganter Anmut, der ein Hauch von Sinnlichkeit beigemischt ist. Sie zelebriert ausgelassene Dolce Vita in einer äußerst kunstvollen Komposition.

Spritzige Frische, umgeben von der Anmut zarter Blüten

Der Duft Lanvin A Girl in Capri ist eine meisterliche Kreation der französischen Star-Parfumeurin Sophie Labbé, deren erfolgreiche Damendüfte inzwischen Kult-Status erlangt haben.
Das zeitlos-klassische Parfum eröffnet mit einem intensiven Akkord aus einer Essenz der saftigen Primofiore-Zitrone, gilt doch Capri seit mehr als tausend Jahren als Heimat der Zitrusfrüchte. Er wird verstärkt durch einen süß-herben Akzent von Bergamotte, dem rosa Pfeffer zusätzliche Spritzigkeit verleiht.
Die Herznote des unwiderstehlichen Parfums wird getragen von der eleganten Anmut weißer Grapefruit-Blüten, deren spritziger Duft an Neroli erinnert, diesen jedoch an Eleganz und Verspieltheit übertrifft. Eine maritime Gischt-Note, der eine Nuance von Salz beigemischt ist, verleiht dem Dufterlebnis wie eine warme Meeresbrise luftige Leichtigkeit und zusätzliche Frische.
In der Basis von Lanvin A Girl in Capri, einem der beeindruckend unbeschwerten Damendüfte, sorgt eine ganze Palette von Treibholz-Aromen für sanfte Eleganz und eine Spur geheimnisvoller Mystik. Weißer Moschus lässt den eindrucksvollen Duft sonnig warm und mit einer dezenten Nuance femininer Sinnlichkeit harmonisch ausklingen.