Gucci Guilty Absolute Damendüfte von Gucci

Neu erschienen im Repertoire der Damendüfte von Gucci ist die Duftlinie Gucci Guilty Absolute. Herzstück ist das Eau de Parfum Spray. Eingesperrt in einen Duft-Flakon in der anregenden Farbe Beere, wartet ein junger Duft der Duftrichtung chypre-fruchtig auf Entfaltung.

Mögen Sie diesen Duft und möchten Sie Ihren Körper von Kopf bis Fuß darin einhüllen? Ein erfrischendes Shower-Gel, eine pflegende Body Lotion und alternativ ein hautnährendes Body Oil aus derselben Duftfamilie laden ein zu intensivierten Pflege- und Dufterlebnissen.

Gucci Guilty Absolute - der Damenduft



Von Gucci sind über die Jahre viele beliebte Damendüfte und Düfte für den Herrn erschienen. Der Damenduft Gucci Guilty Absolute ist seit 2018 am Markt lanciert. Wenn Sie einen Blick auf die von Gucci für den Herrn entwickelten Düfte werfen, so finden Sie dort unter gleichem Namen das offizielle maskuline Pendent.

In der Kopfnote des Damenduftes vereinen sich Brombeere, Bergamotte und rosa Pfeffer - die Beerenfrucht dominiert.
In der Herznote konkurrieren Rose, Zypresse und Holznoten um Aufmerksamkeit - für die Nasen der meisten Menschen setzen sich Rose und Zypresse am stärksten durch. In der Basisnote üben Ambra und Patchuli ungewohnte Zurückhaltung.

Das Besondere an diesem Duft: Der spanische "Créateur de Parfums" Alberto Morillas hat den Verlauf des klassischen Dreiklangs von Kopfnote, Herznote und Basisnote ein wenig aufgebrochen: Düfte wie Gucci Guilty Absolute verändern sich nach dem Auftragen nicht mehr. Seien Sie gespannt auf einen dezenten, aber facettenreichen und langanhaltenden Duft aus der Welt der Damendüfte von Gucci.