Herrendüfte von Cartier

Wussten Sie schon?

Anspruchsvolle Cartier Herrendüfte

Außergewöhnliche Kreationen führt auch der Edel-Parfumier Cartier für die Herren. Cartier hat sich einen Namen mit Schmuck gemacht und setzt sich selbst eine kleine Krone durch elegante Düfte auf. Würzige Noten und charmante Komponenten versüßen auch den Herren den Alltag. Denn maskuline Düfte runden den Stil eines Herren ab und zeigen, welchen Geschmack er hat. Vor allem für den Herrn zeigen sich die duftenden Komponenten auf eine vielseitige Art und Weise. Beliebte Cartier Herrendüfte besitzen holzige, dezent blumige und auch würzig-moderne Komponenten. Jeder Parfumier überzeugt hierbei mit einer ganz eigenen Ausrichtung, die einen eigenen Stil repräsentiert. So manche Düfte sind bewusst sportlich, erscheinen maskulin und riechen nach erfolgreichen Herren. Im Bereich der Düfte gibt es für den Mann von heute unterschiedliche Produkt-Duftkompositionen, wie etwa

  • Deodorant Spray
  • Duschgel
  • Shave Emulsion
  • Body Lotion oder
  • Eau de Toilette.

Das Duftsortiment erscheint also bewusst vielseitig und verspricht für den Kunden eine eher breite Auswahl bestimmter Kompositionen. Harmonische Düfte ergänzen sich hierbei sehr angenehm. Herren erhalten eine attraktive Wahl zwischen bestimmten Ausrichtungen der Cartier Herrendüfte. Ein Vergleich in der Auswahl der Cartier Herrendüfte lohnt sich daher immerl.

Cartier Herrendüfte als Eau de Toilette

Das Sortiment trägt allgemein für die Ansprüche der Herren unterschiedliche Bezeichnungen. Für Body Lotion, Spray oder Eau de Parfum finden sich aufregende Kopfnoten, Herznoten und Basisnoten.

Zunächst einmal ist diese Linie für den Herrn unterteilt in die Düfte

  • Déclaration
  • Eau de Cartier
  • Déclaration d'un Soir
  • Pasha
  • Roadster
  • Roadster Sport und
  • Santos.

Cartier Herrendüfte begeistern hier, wie beispielsweise die Düfte Roadster oder Eau de Cartier. Roadster tritt besonders maskulin und sportiv auf. Der Duft ist ohnehin eher leicht und unbeschwert. In seiner Kopfnote schweben weiche Akkorde von Bergamotte und darunter eine Herznote mit viel Minze. In der eleganten Basisnote des Duftes riecht es nach Harz, Patchouli und nach Vanille.

Außergewöhnliche Kreationen, wie diese, versprechen für den Träger eine natürliche Ausstrahlung und schaffen eine angenehme Leichtigkeit. Cartier Herrendüfte wirken nicht zu aufdringlich oder allgemein schwer in der Ausstrahlung. Viel Leichtigkeit und Lebensfreude soll mit den Düften mitschwingen. Daher duftet auch das Eau de Cartier aus den Cartier Herrendüften auch nach vielschichtigen Komponenten. In seiner Kopfnote schweben die Bergamotte und Yuzu, in der Herznote zarte Avancen von

  • Lavendel,
  • Oud und
  • Veilchen.

Ein wenig schwerer liegt darunter eine Basisnote mit Amber, Moschus und Patchouli. Dieser Duft erscheint viel verspielter und orientalischer, als der zuerst vorgestellte. Die Herren erhalten nach persönlichen Vorlieben eine freundliche Auswahl stilvoller Duftakkorde.

Andere Cartier Herrendüfte

Cartier Herrendüfte gibt es aber nicht allein als echte Düfte. Auch die Pflege oder Reinigung des Körpers möchte die Düfte angenehm ergänzen. Außergewöhnliche Kreationen gibt es hierfür in vielerlei Varianten. Denn bei Cartier  gibt es auch ein Duschgel oder ein Deodorant Spray. Ein zarter Duft begeistert über viele Stunden hinweg und bringt viel Frische in den Alltag. So fügen sich die Düfte angenehm zusammen und bilden nicht ungewollte Kontraste. Eine Kombination aus diesem Sortiment erleichtert die Körperpflege und richtet sich nach einem charmanten Ausgangsduft. Die Cartier Herrendüfte für die Dusche heißen zum Beispiel Déclaration und Déclaration d'un Soir. Die Bezeichnungen der Reinigungsprodukte ähneln sich. Die Düfte von Déclaration und den Namensvetter ähneln sich lediglich in Nuancen. Déclaration duftet im Kern nach Zedernholz. Déclaration d'un Soir hingegen ist weiter gefächert.

Hierin liegen Akkorde aus

  • Vetiver,
  • Ylang Ylang,
  • Zitrone,
  • Sandelholz,
  • Pfeffer,
  • Jasmin,
  • Patchouli und auch
  • Moschus.

Die Cartier Herrendüfte erscheinen edel und bringen viel Frische und Wohlbefinden über den Tag hinweg. Und auch im Bereich der Deodorants duftet es intensiv und mit viel Charme. Das Eau de Cartier verspricht für den Anwender eine intensive Note nach der Ausrichtung der reichhaltigen Eaux de Toilette.

Vielseitige Cartier Herrendüfte

Cartier Herrendüfte garantieren für den Anwender eine elegante Komposition mit vielen beliebten Bestandteilen und ingredenzien. Wesentliche Unterschiede gibt es im Bereich der dominierenden Komponenten. Die Cartier Herrendüfte erweisen sich ebenso sportiv, wie auch ästhetisch. Ihre maskuline Note stellen sie in den Vordergrund und duften intensiv nach Natur. Cartier Herrendüfte überzeugen allgemein durch ihre Aussage, jedoch nicht weniger auch durch formschöne Flacons