Bronzer Teint von Benefit

Die Marke Benefit erblickte 1976 in Kalifornien das Licht der Welt. Von den Zwillingen Jean und Jane Ford gegründet, verkauften die Gründerinnen ihre ersten Beauty-Produkte in ihrem eigenen Laden in San Francisco. Zu den ersten Produkten der beiden erfolgreichen Schwestern gehörten ein pinkfarbener Blush und ein ebenfalls pinkfarbener Lippenstift. Heute verkaufen die Zwillinge ihre Beauty-Produkte auf der ganzen Welt. Auch die nächste Generation, Jeans Töchter Maggie und Annie, widmen sich ganz der Schönheit und sorgen dafür, dass das Benefit Make-up immer aktuell ist und nahe an den Beauty-Trends der Zeit. Schönheitsprodukte für einen natürlich strahlenden Teint und Make-up mit dem gewissen Etwas sind das Markenzeichen des Labels, genauso wie die tollen Verpackungen, die aus seinen Make-up-Produkten echte Hingucker machen.

Die

Bronzer der Marke Benefit

sind bekannt für ihre ausgezeichnete Deckkraft, gute Pigmentierung und wertvollen Inhaltsstoffe. So ist etwa der Hoola Matte Bronzer ein echter Dauerbrenner der Marke. Im Jahr 2014 etwa wurde er von der Zeitschrift Nylon zum erfolgreichsten Beauty-Produkt des Jahres ernannt. Laut der britischen Vogue gehört er zu den bestverkauften Bronzern in Großbritannien, und auch in den Vereinigten Staaten war er einer der bestverkauften Bronzer. Einen Teint wie von der Sonne verwöhnt zaubert aber nicht nur der Hoola Matte Bronzer auf die Gesichter der Kundinnen. Auch die anderen Bronzing-Produkte von Benefit schenken Ihrem Teint das gewisse Etwas und sorgen dafür, dass Sie natürlich gesund und strahlend aussehen.