Banner des Landingpage für Templates

Badeöl bei Parfumdreams entdecken

Badeöl: Verwöhnende Pflege für schöne Haut

Ein Bad in der warmen Wanne mit einem duftenden Badeöl ist für uns in stressigen Zeiten die pure Entspannung. Vor allem in der kalten Jahreszeit genießen wir die Wärme und die intensiven Düfte, die mal belebend, mal ausgleichend und harmonisierend auf unseren Körper und unseren Geist wirken. Bei parfumdreams.de bieten wir Ihnen eine große Auswahl an verschiedenen Badeölen, die ihren Duft im warmen Wasser erst richtig entfalten. Die hochwertigen Öle aus Mandel, Jojoba oder Oliven schenken unserer Haut dabei die Feuchtigkeit und Pflege, die sie benötigt. Spannungsgefühle der Haut werden dank der hochwertigen Inhaltsstoffe vermindert und wir bekommen nach dem Bad ein verbessertes und wunderbar glattes Hautgefühl.

Wellness in Ihrem Bad: Badeöl kaufen bei parfumdreams.de

Möchten Sie Ihr Badezimmer auch in eine kleine Wellness-Oase verwandeln? Bei parfumdreams.de bieten wir Ihnen Badeöle verschiedener bekannter Marken. So ist zum Beispiel von Kneipp Badeöl eine große Auswahl an verwöhnenden Badezusätzen aus hochwertigen Ölen erhältlich. Das Badeöl hilft nicht nur dabei, uns vom Alltag zu erholen, sondern kann erheblich unser Wohlbefinden steigern und unsere Gesundheit unterstützen. Die typischen ätherischen Öle für die Erkältungszeit sind zum Beispiel Menthol und Fichte. Aber auch bei einem verspannten Rücken oder einem schmerzenden Nacken kann uns das Kneipp Badeöl mit ätherischen Ölen von Wacholder und Rosmarin helfen. Ätherische Öle der Orange und Mandarine dagegen haben zum Beispiel eine harmonisierende Wirkung auf uns. Während Lavendel und Melisse uns in stressigen Situationen dabei helfen, wieder zu uns zu finden und zur Ruhe zu kommen. Nach einem anstrengenden Tag kann ein warmes Vollbad mit einem pflegenden Badeöl deshalb Wunder wirken.

Anwendung des Badeöls

Für ein Vollbad wird in der Regel eine Verschlusskappe des Badeöls verwendet. Um Verfärbungen der Badewanne und der Fliesen zu vermeiden, wird das Badeöl direkt in das einlaufende Wasser gegeben. Die ideale Badetemperatur liegt zwischen 36 und 38 Grad. Um in aller Ruhe abzuschalten und entspannen zu können, sind 15 bis 20 Minuten Badezeit für Erwachsene ideal. Tipp: Mit dem unverdünnten Badeöl sollte ein direkter Kontakt mit der Haut oder Gegenständen wie Fliesen oder Badewanne vermieden werden. Falls es doch zu einem Kontakt kommen sollte, spülen Sie es sofort mit Wasser ab. Nach der Verwendung wird der Schraubverschluss mit heißem Wasser gründlich ausgespült. Die Badewanne sollte nach dem Ablassen des Wassers mit einem fettlösenden Reinigungsmittel gesäubert werden, um Rutschgefahr zu vermeiden.