Thick & Curly Haarbürsten von Tangle Teezer

Seit langem gilt der Tangle Teezer als Garant für glänzendes, perfekt entwirrtes, gepflegtes Haar. Die Bürste, die ganz ohne Stiel auskommt, stößt bei Promis und Beauty-Experten weltweit auf massiven Anklang. Doch was macht den Tangle Teezer so besonders? Im Vergleich zu herkömmlichen Haarbürsten besitzt er unterschiedlich lange Borsten, die sich so flexibel biegen lassen, dass verknotete Haare sanft entwirrt statt schmerzhaft ausgerissen werden. Der Tangle Teezer - eine Erfindung des britischen Hair-Artisten Shaun P - gilt als echte Wunderwaffe unter den Haarbürsten. Mittlerweile existieren neben dem Standard-Modell zahlreiche weitere Bürsten, die jeweils einem bestimmten Haar-Ergebnis dienen und somit auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Kundinnen eingehen. So auch der Tangle Teezer Thick & Curly, der sich perfekt für Frauen mit langem, vollem Haar eignet.

Tangle Teezer Thick & Curly - entknotet voluminöses Haar in Sekundenschnelle

Der Tangle Teezer Thick & Curly besitzt im Vergleich zum herkömmlichen Tangle Teezer längere und dickere Borsten - und greift somit besonders tief ins Haar hinein. Folglich löst er auch hartnäckige Knoten, die sich mittels gewöhnlicher Haarbürsten nicht ohne Ziepen und extremen Haarverlust entfernen ließen. Aufgrund des handlichen, ergonomischen Designs, des angenehmen Materials und der vorteilhaften Anordnung der Borsten können die Haare von der Wurzel bis zur Spitze problemlos durchgekämmt werden. Der Tangle Teezer Thick & Curly sorgt dabei für einen natürlichen, geschmeidigen Glanz und weiches, unwiderstehliches Haar. Selbst nasses Haar kann ohne Probleme sanft entwirrt werden, ohne das Haar zu schädigen oder während des Kämmens Schmerzen zu verursachen.

Thick & Curly von Tangle Teezer