Bella Rosa Damendüfte von Oscar de la Renta

Oscar de la Renta zählt zu den einflussreichsten und bekanntesten Designern des 20. Jahrhunderts. Doch der dominikanische Modeschöpfer kreiert nicht nur exklusive und elegante Kleidung, sondern auch außergewöhnliche und luxuriöse Damendüfte. Mit Bella Rosa hat Oscar de la Renta einen Duft komponiert, der seine Vorstellung eines Frühlingstraums symbolisiert. Es ist ein Dufterlebnis, dass pure Weiblichkeit und sinnliche Eleganz verströmt. Es ist ein leidenschaftlicher, romantischer und überaus sinnlicher Duft, der jede Frau in eine geheimnisvolle, fast schon magische Aura hüllt. Das Bella Rosa präsentiert sich - wie der Name schon erahnen lässt - mit einer intensiven blumigen Note. Doch im Zusammenspiel aller Duftelemente wird klar, dass Oscar de la Renta Perfektionist ist und nichts dem Zufall überlässt. Alle Nuancen sind raffiniert aufeinander abgestimmt und bis ins kleinste Detail durchdacht.

Ein romantischer Duft mit blumig-synthetischer Note

Mandarine, rosa Pfeffer und Freesie bilden den blumig-süßen Auftakt in der Kopfnote. Iris, Jasmin und pinke Rose bilden das Herz dieser edlen Duftkreation. In der Basisnote runden Patchouli und warme Töne von Sandelholz und Amber den Duft ab und verleihen ihm die Tiefe. Wie für die Damendüfte von Oscar de la Renta üblich, beflügelt auch das Bella Rosa die Sinne. Damendüfte von de la Renta erinnern an die klopfenden Herzen, eine verträumte Romanze und zärtliche Berührungen in einer lauen Frühlingsnacht. Das Bella Rosa eignet sich sowohl für den Tag, den Abend, die Arbeit und natürlich auch zu besonderen Anlässen. Das Werbegesicht für diese gefühlvolle Duftkreation ist das bildhübsche Model Zhanna Brass. Sie verkörpert perfekt die natürliche Weiblichkeit mit all ihren Facetten.