Haarpflege von John Frieda

Wussten Sie schon?

John Frieda Haarpflege: Luxuriöse Haarkosmetik für jeden Haartyp

John Frieda Haarpflege ist seit einigen Jahre nicht mehr nur noch den Stars und Models zugänglich, sondern jeder Frau, die Wert auf gepflegtes Haar legt. Der Star Friseur aus England hat für die unterschiedlichen Haartypen sehr wirksame Produkte entwickelt. Dabei findet man bei der Haarkosmetik folgende Produktlinien:

 

  • Brilliant Brunette
  • Frizz Ease
  • Luxurious Volume
  • Root Blur
  • Sheer Blonde
  • Haarsprays
  • Beach Blonde

 

Brilliant Brunette: Farbvertiefende Pflege für dunkle Haare

Die „Brilliant Brunette“ Haarkosmetik des Star Friseurs wurde speziell für brünettes Haar konzipiert. Durch die Inhaltsstoffe wie Kakao erhält das Haar einen natürlichen Farb-Booster. Mattes Haar wird in seiner Farbe intensiviert und wirkt dadurch viel lebendiger. In der „Brilliant Brunette“ Produktlinie gibt es das farbvertiefende Shampoo mit Nachtkerzenöl. Das Haar wird von der Wurzel an gepflegt und wirkt dadurch geschmeidiger sowie kraftvoller. Für die Extrapflege, die die Brauntöne intensiviert, ist der Conditioner zu empfehlen.

 

Fizz Ease: Störrisches Haar war gestern

Lockenträger sind oft unzufrieden, was die Struktur ihres Haares angeht. Locken benötigen eine spezielle Pflege, damit sich nicht ungepflegt und brüchig aussehen. Hier hilft die John Frieda Haarpflege „Frizz Ease“ weiter. Sie wurde speziell für geschädigtes Lockenhaar entwickelt. Das Fizz Ease Shampoo Traumlocken hält was es verspricht. Bei regelmäßiger Anwendung sind Traumlocken das wunderschöne Resultat dieser Haarkosmetik.

Preisgekrönte Pflege erhalten Sie mit dem 6 Effects Serum. Es ist die tiefenwirksame Wunderkur gegen widerspenstiges Haar, denn es verleiht der Lockenpracht direkt mehr Struktur. Auch Luftfeuchtigkeit kann dem Haar nichts mehr anhaben, denn das Serum legt sich schützend auf die Haarstruktur.

Lockenköpfe stylen in der Regel ihr Haar besonders häufig. Der Grund liegt darin, dass die Haare kaum zu bändigen sind, wenn sie an der Luft getrocknet wurden. Damit ist Schluss, denn John Frieda hat den schwerelosen Schaum entwickelt. Dieser sorgt dafür, dass die Locken an Struktur erhalten und sich schön geschmeidig anfühlen. Moringa Öl pflegt den Haarschopf zusätzlich.

 

Beach Blonde: Strand Feeling fürs Haar

Die Serie „Beach Blonde“ besitzt besondere Styling-Produkte, mit denen Sie coole Sommer-Strand-Looks stylen können. Gleichzeitig schützen die Produkte das Haar vor schädlicher UV-Strahlung. Mit dem Beach Blond „Pure Erfrischung Shampoo“ wird das Haar mit Minze und Meeresalgenextrakt versorgt. Es erhält mehr Glanz, wird griffiger und lässt sich besser stylen. Daneben bietet der dazugehörige Conditioner eine Extra-Portion Pflege, die sich vor allem bezahlt macht, wenn die Haarpracht viel in der Sonne ist. Kukui-Nuss-Öl pflegt Kopfhaut und Haar, sodass die Haarstruktur gesünder und gepflegter aussieht. Wenn das Haar lange Zeit der Sonne ausgesetzt wurde, bietet John Frieda Haarpflege unterschiedliche Produkte zur Regeneration an. Darunter fällt die Meereskraft Intensivmaske, die ausgetrocknetem Haar wieder Vitalität verleiht. Für den coolen Beach-Look sollte man das Ocean-Waves Meersalz Spray auftragen. Das Haar lässt sich damit kinderleicht stylen.

 

Luxurious Volume: Mehr Volumen, Vitalität und Fülle

John Frieda hat mit seinem Koffein-Vitalitätskomplex eine sehr effektive Volumen-Wunderwaffe entwickelt. Das Haar fühlt sich bei den Produkten der Linie nicht schwer an, sondern erhält mehr griffige Fülle, ohne dass das Haar fettig wird.

Eine wahre Volumen-Kur bekommt man mit dem 7-Tage-Volumen Shampoo. Nach sieben Tagen spürt man, wie feines Haar an Fülle dazugewinnt. Daneben kann man die Kur mit einem Conditioner unterstützen. Dieser liefert dem Haar Protein und Keratin.

Wer für seine Frisur mehr Volumen im Ansatz möchte, sollte zum Ansatz-Booster „Blow Dry Lotion“ greifen. Die Lotion wird einfach in den Ansatz aufgetragen und polstert das Haar dort auf. Endlose Fülle ist mit dem John Frieda Volumen Spray mit Koffein-Vitalitätskomplex nun jeden Tag möglich. Das Spray lässt sich sehr einfach auftragen, bietet optimalen Halt ohne das Haar zu verkleben.

 

Root Blur: Lästige Ansätze einfach kaschieren

Unter „Root Blur“ finden John Frieda Freundinnen eine einfache Möglichkeit, ihren lästigen Ansatz los zu werden. Unter „Root Blur“ hat der britische Star Friseur einen Concealer entwickelt, den man ganz einfach mit einem Pinsel auf den Ansatz aufträgt und somit für einen einheitlichen Haarton sorgt. Den „Root Blur“ gibt es in unterschiedlichen Farbnuancen.

 

Schöneres Blond mit Sheer Blond

Für helle, blonde Haare hat die John Frieda Haarpflege „Sheer Blond“ entwickelt. Helles Haar wird mit unterschiedlichen Inhaltsstoffen regeneriert, sodass der blonde Farbton natürlich und gesund strahlt. Für sprödes, kaputtes Haar empfiehlt sich das Hi-Impact – Reparierendes Shampoo. Seidenproteine und Reismilch machen eine Reparatur von Innen möglich. Das Haar wird nach der Anwendung lebendiger, gesünder und voluminöser. Neben dem Shampoo kann man dem Haar noch mit dem Hi-Impact Conditioner eine Extra-Pflege gönnen. 

Wer sein Haar aufhellen möchte, um beispielsweise nachwachsende Ansätze zu kaschieren, sollte das Go-Blonder Shampoo und die dazugehörigen Pflegeprodukte wie Conditioner und Intensiv-Kur nutzen. Kamille und Zitrone sorgen für einen frischen Effekt und aufgehellte Nuancen im Haar.