Wussten Sie schon?

Etro Unisexdüfte in sinnlicher Überhöhung zwischen Mann und Frau

Immer wenn sich Damen und Herren zu einem gemeinsamen Dufterlebnis verbinden, um mit allen Sinnen den überraschenden Duftkompositionen und Ebenen hoffnungslos zu verfallen, werden die Etro Unisexdüfte aus dem Herzen sprechen und eben genau das passende Dufterlebnis garantieren. In diesem Zusammenhang gilt es, einen Blick auf die Leidenschaft und auf die Kreativität zu werfen, die in einem 50 ml- und 100 m- gläsernen Flacon verfügbar ist: Jedes dieser Duftwasser kann über seine Eleganz und über sein klassisches Design überzeugen.

 

Für Parfumeure gehört es zur Königsklasse, einen gleichwertigen Duft für das männliche und weibliche Geschlecht zu liefern, ohne dabei eine Duftebene oder eine Gefühlsebene zu vernachlässigen. Hier ist es Etro Unisexdüfte auf wunderbare Weise gelungen, beide Geschlechter für sich zu vereinnahmen, ohne dabei ein einzelnes Detail zu vernachlässigen. Es sind die Extravaganz und der Mut zu den kreativen Themenwelten, die Etro Unisexdüfte immer wieder mit auf eine Reise nehmen in die Tiefen innerer Gefühlswelten, um in neue Kulturen aufzubrechen und diese über alle Sinne in sich aufnehmen zu dürfen.

 

Die kostbare Basis und die sinnlichen Duftnuancen

Etro Unisexdüfte widmen sich im Via Verri nicht nur einem edlen Design, sondern auch der Weiblichkeit, die in Jasmin ihre spielerische Komponente erfährt. Etro ist bei diesem EDT auch großzügig mit Amber und Moschus umgegangen, um auch den Herren die notwendigen maskulinen Duftebenen zu bieten. Entdecken Sie bereits nach einigen Minuten die kostbare Basis und lassen sich von den Duftebenen überraschen, die immer wieder eine neue Essenz offenbaren. Passend zu den Etro Unisexdüften bietet sich Via Verri auch als weiches und sanftes Duschgel an, das mit blumig- orientalischen Duftnoten überzeugt und der Haut einen pflegenden und erfrischenden Effekt garantiert, ohne dabei an seinem sinnlichen und einzigartigen Dufterlebnis einzubüßen.

 

Der einzigartige Charakter von New Yorks Greene Street

Etro Unisexdüfte kommen mit der Greene Street als Eau de Toilette in einer 50 ml-Ausführung in einer klassischen Duftintensität dem Orient ganz nah. Dabei ist die Greene Street eines der markantesten Stadtviertel New Yorks direkt in Soho, wo sich facettenreiche Duftmarken miteinander verbinden. So geben die Etro Unisexdüfte mit diesem Eau de Parfum jedem Mann einen kosmopolitischen Duft an die Hand, der modern konzipiert auch zu unterschiedlichen Lebensphasen der Frau passt und wiederum ein ganz individuelles und einzigartiges Duftwasser darstellt, das sich in Bezug auf den Stil immer wieder neu interpretieren lässt. Diese wundervolle Duftkomposition versteht es auf harmonische Art und Weise, ein einzigartiges Pendant zu setzen, das beiden Geschlechtern gleichsam gerecht wird. Das eigentliche Erfolgsgeheimnis geht auf die verführerischen und auf die unwiderstehlich sinnlichen Momente des Lebens zurück.

 

Ein mediterranes Spiel aus klassischen und sinnlichen Duftebenen

Etro Unisexdüfte spielen in Pegaso mit einem wahrhaft mediterranen Duft, der mit einer Vielschichtigkeit und einer Frische überrascht, mit der man vielleicht so nicht gerechnet hat, wenn man einen Blick auf diesen glänzenden, durchsichtigen Flakon wirft. Auch hier geht das Label den Tanz mit der erfrischenden Bergamotte ein und schafft durch seinen zytrischen Akkord hin zum Basilikum und zur Würze, sonnige Vielfalt, die sich gerade im Sommer offenbart und mit diesem Duft durch das ganze Jahr bestehen bleibt. Etro Unisexdüfte versprechen in jedem Moment ein einzigartiges Dufterlebnis, das hier zu einem märchenhaften Höhepunkt gelangt.

 

Etro Unisexdüfte und feuchtigkeitsspendende Körpercreme

Etro Unisexdüfte versprechen als Körpercreme ein feuchtigkeitsspendendes Pflegeprodukt, das seine Inhaltsstoffe besonders schnell in die Tiefenstrukturen der Haut einziehen lässt, um dort über Stunden wirken zu können. Das Besondere an dieser Creme? Sie bringt ihre orientalische Duftnote und feuchtigkeitsbindende Wirkung mit ein und ist in Anlehnung an die Duftebenen der Greene Street entstanden.

 

Dabei gilt es, den Mut zu haben, eine rebellische Symphonie aus unterschiedlichen Duftakkorden einzugehen und sich somit zu einer geschlechterneutralen und sinnlichen, sowie hingebungsvollen Duftkomposition zu erheben. Haben Sie erst einmal eines dieser Etro Unisexdüfte für sich entdeckt, werden sie wohl kaum ein vergleichendes Eau de Toilette oder Parfüm finden, das diese Vielschichtigkeit und den Mut, sowie die Extravaganz auf so sinnliche und zugleich erlebnisreiche Art und Weise vollkommen neu interpretiert.