Jacquard Damendüfte von Etro

Das im Jahre 1968 von Gimmo Etro gegründete mailändische Familienunternehmen ETRO ist überall auf der Welt bekannt. Es steht nicht nur für eine farbenprächtige, außergewöhnliche Mode und hochwertige Lederwaren, sondern auch für exzellente Damendüfte. Jeder dieser Düfte ist etwas Besonderes, lässt sich allerdings hervorragend verbinden: Die Damendüfte können sowohl einzeln als auch in Kombination mit anderen Kreationen des berühmten Labels getragen werden. Der Inspiration sind dabei keine Grenzen gesetzt: Mit dem sogenannten Duftlayering lassen sich individuelle Damendüfte erfinden, die vollkommen auf den persönlichen Geschmack abgestimmt sind und sich deutlich von der Masse abheben. Einer der verführerischen Düfte von ETRO ist das facettenreiche Parfum Jacquard.

Jacquard - eine Parfum mit geheimnisvollen Nuancen

Mit dem Parfum Jaquard erzählt ETRO eine bewegende Geschichte: Die außergewöhnliche Komposition ist als eine Hommage zu verstehen, die sich auf die alte Tradition der Webkunst bezieht. Auf eine Welt, die voller Zauber ist - und in der die Wurzeln für die handwerklichen Künste ruhen. Düfte wie dieser vereinen eine Vielzahl faszinierender Duftnoten in sich und wecken exotische Sehnsüchte. Sie stehen für leidenschaftliche Verführung und sind Ausdruck einer selbstbewussten Weiblichkeit, die sowohl zärtlich als auch entfesselnd sein kann.

Jacquard ist äußerst facettenreich und enthält viele feine Zwischentöne. Für einen gelungenen Auftakt sorgt eine Mischung aus Angelikawurzel, Bergamotte, Elemi-Öl und Schwarzem Pfeffer. Sie durchdringt die Sinne und gibt den komplexen Nuancen der Herznote genügend Raum. Hier verbinden sich die Noten von Irisbutter, Jasmin Sambac und Ylang-Ylang mit den ausdrucksstarken Aromen von Sandelholz und Vetiver - und entfalten eine betörende Wirkung. Den langanhaltenden Ausklang bilden die Essenzen von Holz, Moschus und Veilchen.

Jacquard von Etro