White Tea Vanilla Orchid Damendüfte von Elizabeth Arden

Elizabeth Arden Damendüfte werden oft um eine ganze Pflegelinie erweitert. Das ist auch bei dem Duft White Tea Vanilla Orchid nicht anders. Die White-Tea-Reihe steht nicht nur für die Freude am Leben, sie steht auch für den Luxus, sich einfach einmal eine Auszeit zu nehmen und sei es nur, um eine Tasse Tee zu genießen oder mal nicht erreichbar zu sein. Der Duft wurde von Ruhe und Behaglichkeit inspiriert, von dem Gefühl, unter einer weichen Decke eingekuschelt zu sein. Alles an dem Parfum ist entspannt und sinnlich zugleich, aber ohne jegliche aufdringliche Erotik. Elizabeth Arden Damendüfte überzeugen eben durch ihre Tragbarkeit und nicht durch ein Anecken. Daher richten sich die Damendüfte der Marke auch eher an die Frauen, die einen Luxus bevorzugen, der Sinnlichkeit und Weiblichkeit eher dezent ausdrückt.

Eleganz, Luxus und Weiblichkeit in einer Reihe

Der Duft von White Tea Vanilla Orchid wurde von Gil Clavien geschaffen. Die Kopfnote beginnt mit Bergamotte, Elemiharz, Quitten und Primofiore-Zitronen. In der Herznote stehen Gardenien und Jasmin sowie die namensgebenden Vanilleorchideen und weißer Tee. Abgerundet wird alles von Ambrettesamen, Amber, florentinischer Schwertlilie, Vanilleschoten und Moschus. Der Duft von White Tea Vanilla Orchid ist zitrisch und frisch, leicht floral und mit einer ganz dezenten Süße. White Tea Vanilla Orchid ist eine schöne Erweiterung der Elizabeth Arden White Tea Reihe und passt einfach perfekt in den Sommer oder zu heißen Frühlings- und Herbsttagen. Lassen Sie sich von diesem Damenduft und der dazu gehörigen Pflegeserie entschleunigen und verwöhnen.