Brecourt Parfum

Brecourt

Brecourt ist ein Pariser Label für Parfum, das Damen und Herren gleichermaßen anspricht und mit aufregenden und ungewöhnlichen Essenzen verzaubert. Hinter der beliebten Marke steckt Emilie Bouge, die als Enkeltochter aus der renommierten Parfumerie Bruno Court hervorging und früh ein Interesse an eigenen Düften entwickelte. Durch die große Tradition für Parfum in ihrer Familie konnte sich Emilie Bouge auf ihr großes Fachwissen in der Wirkung zahlreicher Essenzen verlassen, was sich noch heute durch immer neue Düfte und Kollektionen zeigt. Bevor das eigene Label Brecourt gegründet wurde, sammelte Bouge Erfahrungen bei namhaften Parfum-Marken wie Clarins.

Düfte mit echt französischem Charme

Das moderne Produktangebot von Brecourt Paris umfasst Damen-, Herren- und Unisexdüfte, die nicht nur alltäglich auf den Körper aufgetragen werden können. Ergänzende Accessoires wie Duftkerzen runden das Angebot des beliebten Unternehmens ab und helfen dabei, Haus und Wohnung in aufregende oder fruchtige Essenzen einzutauchen. Neben den vielfältigen Noten, die Düfte des Labels ausstrahlen, wird großer Wert auf das Design von Flacons und Kerzen gelegt, die zum Blickfang in allen Räumlichkeiten werden. Unser Onlineshop vertraut auf Brecourts umfangreiches Angebot an Düften und Accessoires und lädt Sie ein, zu einem reizvollen Preis auf die erlesenen Artikel des Labels zuzugreifen.

Parfum-Produkte von Brecourt

Wussten Sie schon?

Das Konzept von Brecourt

Brecourt ist ein Hersteller von Düften für Damen und Herren. Dieser Hersteller gestaltet eine sehr schlichte und einheitliche Optik für seine Flacons, sodass diese unverkennbar wirken. Die Flacons wirken hoch, kantig und besitzen einen quadratischen Deckel. Der schmale und hohe Flacon weist an der Unterseite abgerundete Kanten auf und erscheint kantig an seiner Oberseite. Hierdurch sind die Flaschen unverkennbar zu unterscheiden. Das Parfum selbst scheint im Mittelpunkt zu stehen und nicht von den Formgebungen der Glasflasche gestört zu werden. Der Hersteller Brecourt führt für Herren und Damen eine Reihe von Düften. Diese Eau de Parfums sind beispielsweise

  • Esprit Mondain
  • Farah
  • Avenue Montaigne
  • Eau Trouble
  • Contre Pouvoir
  • L'Amoureuse oder
  • Ambre Noir.

Darüber hinaus finden sich noch weitere Düfte, sodass  insgesamt zehn Parfums angeboten werden. Es erscheint aber keine Eau de Toilette auf dem Markt. 

Die Duftkompositionen von Brecourt

Viele der Düfte scheinen erst wenige Jahre alt zu sein. Brecourt gestaltet Duftakzente, die keineswegs zu süß sind, sondern mit einem Hauch von französischer Eleganz spielen. Esprit Mondain ist beispielsweise ein Duft, der eine würzige und leicht schwere Basisnote trägt. Darin sind die Komponenten Myhrre, Amber, Moschus und Zeder enthalten. In der Herznote finden sich ebenso würzige Noten von Estragon und Wein, aber auch von verspielten Düften, wie Lavendel und Harz. Die leichte und schneller verfliegende Kopfnote trägt leichte Noten von Zitrone, Pfeffer und Galbanum. Der edelste Duft scheint Farah zu sein. Dieser Duft wirkt süßlich und orientalisch. Früher hieß die Komposition daher wohl auch "Harâm". Diese besteht aus Komponenten, wie etwa Benzoeharz, Tonkabohne, Zistrose, Patchouli oder Moschus. Das Herz scheint nach Honig, Dattel und Leder zu duften, während darüber ein Hauch von Zimt, Styraxharz und Bergamotte zu schweben scheint.

Die Duftspiele von Brecourt

Brecourt spielt mit Düften in einer würzigen und klassischen Variante, besitzt allerdings auch leicht verspielte Düfte mit süßlichen Akzenten. Dennoch wirkt Brecourt in seiner Qualität niemals stark blumig oder betont süß. Vielmehr kann auch eine fruchtige Note eine Rolle spielen, während die Herrendüfte eher gediegen wirken. L'Amoureuse besitzt für die Damen eine aufregende Zusammensetzung. An der Oberfläche schweben meist sehr leichte Eindrücke, wie die von Bergamotte, Zitrone und Zitrus oder Johannisbeere. Eine Ebene darunter finden sich Veilchen, Rose, Jasmin und auch Himbeer. Diese fruchtigen und blumigen Komponenten liegen über einer Basisnote von Moschus, Lilie und Pfirsich. Brecourt kreiert Düfte mit minimalen Gegensätzen, die sich aber harmonisch vereinen lassen. So erhalten viele Düfte gekonnte Kontraste.

Klassische Herrendüfte von Brecourt

Brecourt kreiert bewusst auch Düfte für den Herrn. Esprit Mondain war bereits ein Beispiel. Weitere Düfte von Brecourt lehnen sich an dieses Konzept an. Ein ähnlicher Duft von Brecourt ist Mauvais Garcon. Dieser trägt Wärme, Gewürz und eine harzige Note. Die Basisnote besteht aus Patchouli, Sandelholz, Tonkabohne, Vanille und Zeder. Darüber schweben sogar Blumennoten und Lavendel. Im Kopf des Duftes finden sich Zimt, Muskat, Bergamotte, Harz und Basilikum. Brecourt gestaltet aber auch diese Düfte nicht zu ähnlich, sondern kreiert Kontraste. Diese finden sich zum Beispiel in Contre Pouvoir für den Herrn. Dieses Parfum von Brecourt trägt wiederum Amber, Tabak, Vetiver und eine grüne Note in seiner Basis. Im Herzen schweben Harz und Holz und im Kopf des Duftes liegen Bergamotte, Grapefruit und Kardamom. Brecourt ist ein Hersteller, der mit französischen Akzenten aufregende Nuancen vereint. Diese wirken in diesem Fall bewusst maskulin und edel, während die Damendüfte ein zartes Spiel feiner und leichter Duftnuancen in sich tragen.