Wunder2 - Augen - Super Stay Liner Essential Wunder2 - Augen - Super Stay Liner Essential

Augen
Super Stay Liner Essential von Wunder2

5
 
 
-13%

Essential Black / 1,20 g

12,95 €*
14,95 €*
 
 
-13%

Essential Brown / 1,20 g

12,95 €*
14,95 €*
 
 
-13%

Essential Navy / 1,20 g

12,95 €*
14,95 €*
Ausverkauft
 

Beschreibung von Augen Super Stay Liner Essential von Wunder2

Der Super Stay Liner Essential von Wunder2 haftet bis zu 24 Stunden lang auf den Augen. Seine cremige Textur kann problemlos aufgetragen und verblendet werden. Dieser wasserfeste Make-up Eyeliner ist in vielen zeitlos schönen Nuancen erhältlich. Bevorzugen Sie elegantes Schwarz oder greifen Sie gerne zu Blau- und Brauntönen, um Ihre Augen zu betonen? Im breit gefächerten Sortiment von Wunder2 finden Sie garantiert einen Make-up Eyeliner, der Ihren Ansprüchen gerecht wird.

Das Multitalent für dezente oder dramatische Looks

Der Super Stay Liner Essential kann Ihre Augen sowohl dezent als auch dramatisch in Szene setzen. Wählen Sie zunächst eine Nuance, die Ihre Augenfarbe zum Leuchten bringt. Positionieren Sie die Spitze des Stiftes möglichst nah am Wimpernkranz. Anschließend ziehen Sie eine präzise Linie vom inneren bis zum äußeren Winkel des Auges. Arbeiten Sie mit behutsamen Federstrichen, wenn Sie ein natürliches Finish kreieren möchten. Erhöhen Sie den Druck, um die Farbabgabe des Eyeliners zu intensivieren. Der Wunder2 Super Stay Liner Essential passt sich Ihren persönlichen Vorlieben an!

Fragen zum Produkt?

Kunden kauften auch

Inhaltsstoffe von Augen Super Stay Liner Essential von Wunder2

CI 77499 (Iron Oxides), CI 77510 (Ferric Ferrocyanide), Mica, Trimethylsiloxysilicate, Hydrogenated Polyisobutene, Synthetic Wax, Isododecane, Polybutene, Ethylene/Propylene Copolymer, Rhus Succedanea Fruit Cera, Silica Silylate, Pentaerythrityl Tetra-Di-T-Butyl, Hydroxyhydrocinnamate, Copernicia Cerifera Cera

Anwendung von Augen Super Stay Liner Essential von Wunder2

Platzieren Sie den Liner so nah wie möglich am oberen Wimpernkranz. Arbeiten Sie nun das Produkt mit kurzen Federstrichen in die Wimpernpartie ein, um so den gewünschten Look zu kreieren. Mit mehr Druck beim Auftragen wird die Farbe kräftiger und intensiver.

Kundenbewertungen
3,6 (5 Kundenbewertungen)
Claudia S.
29.09.2020
Ein ganz tolles Produkt. Hält wirklich den ganzen Tag. Sehr zu empfehlen.
Michaela O.
16.06.2019
Hallo, es ist richtig, dass das Anspitzen ein kleine Problem ist, aber dafür hält der Kajalstift super. Ich hatte in den 30 Jahren, bei denen ich schon alle möglichen Kaja ausprobiert habe (von billig bis super teuer), noch keinen, der so klasse gehalten hat!!!
Jenny A.
16.09.2018
Ich kann meine Vorgänger Bewertungen nur teilweise verstehen. Für den unteren Lidstrich ist er perfekt und verläuft nicht. Er nutzt sich über den Tag etwas ab, aber immer noch weniger als alle anderen und ich möchte behaupten, dass ich fast alle wasserfesten Kajastifte ausprobiert habe. Von Drogerie bis zur Parümerie alles getestet, von billig bis teuer. Und immer Panda-Augen gehabt. Meinen letzten habe ich Anfang April geholt und ich nutze JEDEN Tag den Stift. Für den oberen Liedstrich würde ich auch auf Alternativen zurückgreifen.Beim Abschminken des unteren Lidstriches bzw. Generell für die Augen verwende ich seitdem ich dreizehn bin (bin 39) die gute bergauf Augenreinigungssalbe (für die unter Tage Bergmänner früher). Holt alles raus
Annett V.
09.03.2018
Die Mine ist einfach zu weich, ein Anspitzen ist nur möglich wenn der Stift vorher im Kühlschrank lag. Preis-Leistung stimmen hier nicht...der Stift nutzt sich zu schnell ab Schade.....
Luise W.
06.03.2018
Der Stift hält nicht das, was er verspricht. Er verschmiert zwar nicht so schnell wie ein normaler Kajal, aber ganz abriebfest ist er nicht. Ausserdem verbraucht man ihn viel zu schnell, da man ihn vor jeder Benutzung anspitzen muss. Sonst malt man sich "Balken" um die Augen. Es hilft auch nicht viel, ihn vorher in den Kühlschrank zu legen. Ich schätze mal, bei täglicher Benutzung hält er vielleicht 1 Monat. Und dafür ist er definitiv zu teuer. Fazit: nochmal würde ich ihn nicht kaufen.