Pflege von Perris Skin Fitness

Wussten Sie schon?

Perris Skin Fitness Pflege

 

Die Familie Perris ist eine eingefleischte Parfumeurs – Dynastie. Seit Jahrzehnten beschäftigen sie sich mit dem Einfangen und Verarbeiten von Duftnoten. In jüngerer Zeit tat sich insbesondere der Spross Michele Perris hervor, indem er den Erfahrungen und Anliegen der Familie mit seiner Unisex – Serie quasi ein Denkmal setzte. Schön ist es, dass sich 2008 noch eine weitere Unternehmenslinie ergab. Die Perris Group wurde Hauptaktionär der Micro Sphere S.A, einem Schweizer Unternehmen, welches seit dem Jahre1998 besondere Akzente in die Hautpflege eingebracht hat. Mit exklusiven Technologien entwickelten sie hochwirksame und wertvolle Produkte, die der Gesichtshaut den gleichen positiven Effekt bringen, wie ein langes und intensives Fitnesstraining dem Körper. Die Produkte werden heute unter dem Namen Perris geführt. Die Serie heißt ihrer Wirkungsweise gemäß Perris Skin Fitness Pflege. Micro Shere S.A betreibt in der Schweiz eigene Forschungslaboratorien, die Exklusiv - Expertisen für zwei innovative Grundlagen entwickelt haben. Zum einen handelt es sich um eine besonders feine Emulsion, zum anderen um perfekt auf den Bedarf zugeschnittene Liposomen.

Die Produkte sind allesamt konsequent hergestellt ohne

 

  • Alkohol
  • künstliche Farb- und Duftstoffe
  • Inhaltsstoffe tierischer Herkunft
  • Mineralöle, Parabene, Paraffine
  • Formaldehyd
  • Silikone
  • Gentechnik

Durch diese Grundsätze erhalten die Produkte eine reine und leichte Konsistenz, die das Hautbild verfeinert und vor Umwelteinflüssen schützt ohne es zu reizen oder zu belasten. Auch empfindliche Haut hat so eine Chance auf optimale Pflege. Eine weitere Innovation der Perris Skin Fitness ist die Freisetzung der Inhaltsstoffe über eine gewisse Zeitspanne. Die Produkte wirken über einen langen Zeitraum, ohne dass nachgecremt werden muss. Alle Produkte wurden strengen dermatologischen Tests unterzogen.

Michele Perris war lange auf der Suche nach einer Ergänzung zu den Duftserien des Unternehmens. Seines Erachtens sollte ein Parfum ein unverzichtbares Finish einer schönen Erscheinung sein. Eine glatte, anziehende Haut war dabei unbedingte Voraussetzung für ein schönes Gesicht. Schönheit bedeutete ihm jedoch nicht faltenfreie, unnatürlich wirkende Haut, die durch aggressive Behandlungen manipuliert ist und vor allem auf Kosten von Natur und Umwelt verschönt werden soll. Sein Ziel war Ressourcenwahrung, ebenso wie der Einklang zwischen den Elementen, der Haut und den Inhaltsstoffen bei höchstmöglicher Wirksamkeit. Ein weiteres großes Anliegen war Anti – Aging. Michele Perris besteht auf der festen Überzeugung, dass ein reifes Gesicht mit der richtigen Pflege nur immer schöner und interessanter werden kann, wenn sich auf diesem schöne Momente, Wachstumsschritte und Kämpfe abbilden, jedoch nicht schädliche Umwelteinflüsse und Müdigkeit. Natürlichkeit in allen Bereichen war das Ziel der Suche. Das Schweizer Unternehmen kam genau diesen Zielen entgegen. Seine pharmazeutischen Wurzeln waren darauf eingestellt, Schonung und Effektivität Hand in Hand gehen zu lassen.  Die Micro Sphere S.A. ist nicht das erste Unternehmen, dem er den „Geist“, die Inspiration und Erfahrung der Perris Group einhauchte. Bereits Houbigant erhielt durch Michele Perris neues Leben. Zunächst war der junge Parfumeur in dem Traditionshaus angestellt und vertrieb später deren Produkte nach Gründung des eigenen Unternehmens als Lizenznehmer. Doch damit nicht genug: Als der Erbe von Houbigant sich aus gesundheitlichen Gründen zurückzog, übernahm die Perris Group den gesamten Houbigant- Konzern und unterzog das leicht antiquierte Sortiment einer umfassenden „Frischzellenkur“. So hat  sich auch die Zusammenarbeit mit der Micro Sphere S.A. zu einer Symbiose entwickelt, die beiden Unternehmen dient, in erster Linie jedoch der Kundin.

In der Perris Skin Fitness – Serie sind exklusive und reichhaltige Cremes entstanden, bei denen die Kundin auf Nummer sicher gehen kann bezüglich der Verträglichkeit, die jedoch nicht auf die hohe Qualität verzichten muss, die das Hause Perris seit Jahren garantiert.

Die Linie besteht hauptsächlich aus einer Pflege für das ganze Gesicht und einer Augenpflege. Daneben wird auch die Reinigung stark akzentuiert, da sie eine wesentliche Voraussetzung für gesunde und damit schöne Haut ist. Eine Haut, die nicht porentief gereinigt ist, kann nicht „schöngepflegt“ werden. Zum einen sind die Poren verstopft, die Aufnahmefähigkeit der Haut also gemindert, und dies wäre noch der bessere Fall. Denn zum anderen würden Schadstoffe durch das Cremen noch tiefer in die Haut eindringen können.

Auf parfumdreams.de wird die Perris Skin Fitness Anti – Aging Care Cream in sehr ergiebiger Konsistenz im 50 ml-Töpfchen, angeboten.

Ebenfalls ist die Active Anti - Aging Eye Cream im 15 ml-Behälter, morgens aufgetragen, ein wahres Wunder gegen müde, abgespannte Haut rund um die Augen.