Grasse Collection von Perris Monte Carlo

Wenn ein Label es sich zur Aufgabe gemacht hat, ihre Düfte als Collection zu bündeln, um die wichtig… Mehr erfahren

Grasse Collection Collection von Perris Monte Carlo

Wenn ein Label es sich zur Aufgabe gemacht hat, ihre Düfte als Collection zu bündeln, um die wichtigsten und wertvollsten Aromen zu feiern, dann darf die Grasse Collection natürlich nicht fehlen. Die italienische Luxusmarke Perris Monte Carlo zollt mit der Grasse Collection der Dufthauptstadt der Welt ihren Tribut. Damit ist Perris Monte Carlo nicht alleine, denn tatsächlich wurde Grasse und die gesamte umliegende Region 2018 zu einem Weltkulturerbe erklärt. Um diese außergewöhnliche und sehr anspruchsvolle Collection zu erschaffen, konnten die Italiener einen echten Großmeister der Duftwelt, Jean-Claude Ellena, für die Collection gewinnen. Entstanden sind vier Eaux de Parfum, die selbstverständlich für Damen und Herren sind.

Ein Name wie Magie: Grasse

Jeder hat schon einmal von diesem Ort gehört, wo schon im Mittelalter Blumen und Duftstoffe verarbeitet wurden. Blumig und cremig stellt sich Jasmin de Pays 2019 zusammen mit dem blumig-grünen Rose de Mai vor. 2020 wird die Perris Monte Carlo Grasse Collection von dem blumigen und pudrigen Mimosa Tanneron und dem würzig-holzigen Lavande Romaine ergänzt. Alle Düfte sind unglaublich tragbar, überaus edel und haben eine weit über dem Durchschnitt liegende Haltbarkeit. Die Sillage ist ausdrucksstark, deutlich wahrnehmbar, aber weder erdrückend noch übermächtig. Diese Ausstrahlung erhalten die Düfte unter anderem dadurch, dass die Ingredienzien auf die klassische, seit Jahrhunderten überlieferte Methode gewonnen wurden und besonders rein sind. Das macht die Eaux de Parfum der Grasse Collection von Perris Monte Carlo zu duftenden Kleinoden, die man einfach kennen lernen muss. Selbstverständlich sind die Flakons genauso edel wie ihre Inhalte und vollenden die olfaktorischen Kunstwerke auch optisch.