Wussten Sie schon?

Hauchzart, aquatisch und feminin: die Molinard Damendüfte

Das Haus Molinard geht bis auf das Jahr 1849 in Grasse zurück. In der Wiege der Parfümerie-Hauptstadt fand das Familienunternehmen eine ideale Voraussetzung, um sich zu einem der führenden Labels weltweit zu entwickeln. Heute erinnert nur noch wenig an den einstigen kleinen Laden im Herzen der Stadt. Es war der Reiz der sinnlichen Verführung und der zauberhaften Geschmacksrichtungen von Jasmin und Rose, die in kristallklaren Fläschchen aufgefangen wurden. Erst 1900 kam es zur Entwicklung des ersten Parfüms in der hauseigenen Fabrik. In diesem Duft kamen zugleich das provinziale Leben und der Drang des Unbekannten und des Neuen zum Tragen. Fortan war man im Hause Molinard damit beschäftigt, immer wieder neue Kreationen auf den Markt zu bringen, um Damen und Herren gleichsam zu begeistern. Auf der unternehmensinternen Internet-Seite lädt Sie das Parfümlabel nach Grasse, Lille und Nizza ein, um die Ursprünge der Molinard Damendüfte vor Ort und hautnah miterleben zu können.

 

Die duftende Kollektion der Molinard Damendüfte

In der Kollektion finden wir derzeit insgesamt fünf Düfte, die Ihnen die volle Bandbreite der erlebnisreichen Duftstruktur präsentieren. Die herausragende Qualität, die hohe Intensität der ätherischen Öle und der gelungene Einsatz der Duftinstanzen haben die Molinard Damendüfte zu einem der Topseller der Duftwelt werden lassen. Die Duftebenen reichen von natürlich zarten Düften, bis hin zu aquatisch reinen Eau de Parfums. Schnuppern Sie einmal an dem Duftwasser, so haben Sie vermutlich sofort Lust auf Urlaub, auf das Meer, Sonne und Strand. Es ist die Geschmeidigkeit und die Gelassenheit, sowie die pure Verbindung mit einem erfrischenden Erlebnis der Extraklasse, die vermutlich das durchschlagende Erfolgsgeheimnis der Molinard Damendüfte ausmachen.

 

Eau de Parfum Spray Acqua Lotus

La Collection Privée Eau de Parfum Spray Acqua Lotus von Molinard in einem 90 ml- Flakon setzt im optischen Sinn auf ein klassisch rund geformtes Fläschchen. Acqua Lotus verzaubert durch seinen betont kühlenden und leichten Duftcharakter, der vitalisierend und belebend wirkt. Die Parfumeure hatten vermutlich die Leichtigkeit einer Lotusblüte vor Augen, die auf seichtem Wasser dahin schwebt und über die leichten Wasserbewegungen ihre eigene Ordnung herstellt. So ist dieser Duft in der Lage, ein leichtes Pendant für jede Gelegenheit und jede Tageszeit zu bieten. In diesem Parfüm Spray finden sich großzügige und erstklassige Verbindungen aus floralen und aquatischen Duftnoten, die diesem Dufterlebnis seinen unvergleichlichen Charakter verleihen. Zeitlos, elegant und zugleich erfrischend: Diese Eigenschaften dürften Acqua Lotus am treffendsten beschreiben.

 

Floral und verführerisch: Molinard Damendüfte

Molinard Parfums finden in dem La Collection Privée Eau de Parfum Spray Rose Émois von Molinard einen einzigartiges Parfum Extrait, das man sich auch als Duftkerze wünschen würde. Dieser sinnliche Hochgenuss ist nicht zuletzt den blumigen, sowie den charakteristischen Duft-Elementen in einer 15 ml- oder 50 ml- Version zu verdanken. Im Vergleich zum Acqua Allegoria oder Acqua di Lotus haben wir es hier mit einer relativ jungen Duftkomposition aus dem Jahr 2014 zu tun, die sich voll und ganz der eleganten Kombination femininer Duftinstanzen verschrieben hat. So treffen Minze und Mandel auf die herbe, erfrischende Bergamotte. Auch nach Stunden schaffen es die floralen und zugleich verführerischen Untertöne aus Jasmin, Safran und Ylang Ylang den Körper zu umschmeicheln. Für eine formvollendete Abrundung sorgen nicht zuletzt Sandelholz und Ambra.

 

Habanti – orientalische Molinard Damendüfte

Habanita aus der Serie der Molinard Damendüfte ist vornehmlich der orientalischen Duftfamilie zuzuordnen und reicht bis auf das Jahr 1921 zurück. In der Kopfnote vernehmen Sie Pfirsich, Himbeeren und Orangenblüte, bevor sich im Herzen Jasmin, Rose, Flieder und Iriswurzel, sowie Heliotrop entfalten. Eine weiche und runde, sowie umschmeichelnde Note garantiert die Basis aus Vanille, Eichenmoos und Zeder, sowie Leder und Moschus. Dieses Duftwasser versteht es, noch heute von jahrhundertealter Parfumeurskunst zu erzählen und bezaubert über klassische Duftverbindungen, die kurzlebige Trends mühelos überleben.

 

Heute steht der Name Molinard für wundervolle und formvollendete Düfte für Damen und Herren, für die Welthauptstadt des Parfüms, für Romantik und Liebe, sowie für Leidenschaft und Persönlichkeit. Attribute, die auch im 21. Jahrhundert eine der Hauptrollen einnehmen werden und Molinard einen fortführenden Erfolg garantieren.