Uomo Herrendüfte von Marbert

Die Uomo Herrendüfte von Marbert strahlen durch ihre holzigen und zitrischen Akkorde, die mit scharfem Pfeffer abgerundet werden, Kraft, Eleganz und Dynamik aus.

Maskuliner Duft mit erfrischender Kopfnote



Die Uomo Herrendüfte von Marbert wirken anziehend männlich und kraftvoll und verleihen dem Träger eine charismatische und zugleich elegante Ausstrahlung. Beim Auftragen wird zunächst eine herrlich erfrischende Mischung aus Bergamotte und Grapefruit freigesetzt, die die Sinne anregt und Ihnen Kraft und Vitalität verleiht. Hinzu kommt eine Prise rosafarbener Pfeffer, dessen prickelnde Schärfe heißblütige Leidenschaft ausstrahlt. Die Herznote der Kreation besteht aus fruchtigem Rhabarber, der mit dem natürlichen Duft grüner Tannen verschmilzt. Zuletzt bringt der Fond, der edle Atlaszedern mit erdigem Vetiver vereint, eine angenehme Ruhe in das Arrangement.

Die Kosmetikfirma Marbert wurde 1936 von der Ärztin Bertha Roeber und der Kosmetikerin Margarethe Sendler in Düsseldorf gegründet. Das Unternehmen setzte sich von Anfang an zum Ziel, Pflegeprodukte von erstklassiger Qualität zu einem attraktiven Preis anzubieten, sodass die Artikel für jeden erschwinglich sein würden. Die Marke überrascht immer wieder mit neuen erfolgreichen Produkten und war zudem der erste Hersteller, der einen Wirkstoff gegen Falten fand, der wissenschaftlich anerkannt ist. Mittlerweile bringt Marbert auch Damen- und Herrendüfte auf den Markt: Die Linie Uomo ist seit 2018 erhältlich und gilt als zeitloser Duft für Männer, die natürlich wirkende Parfumkreationen lieben.