Hyaluronic Gesichtspflege von Korres

Die Korres Hyaluronic Castanea Arcadia Gesichtspflege kann weit mehr als nur Feuchtigkeit spenden. Das griechische Label, das 1992 von Giorgios Korres gegründet wurde, ist international bekannt für seine natürliche Kosmetik. Man macht sich das Gute der Natur zunutze, besteht auf Nachhaltigkeit und Bio-Qualität, fördert die Landwirte vor Ort und den Umweltschutz. Darüber hinaus versteht es das Label immer wieder, die natürlichen Wirkstoffe mit neuester Technik zu verbinden - so etwa in der Hyaluronic Gesichtspflege, in der der innovative HALupeol(TM)-Komplex mit den bekannten Wirkstoffen der arkadischen Kastanie kombiniert wird. Entstanden ist eine Pflegelinie, die die Haut tiefenwirksam mit Feuchtigkeit versorgt und Falten somit nicht nur entgegenwirkt, sondern sie auch mindert.

Wirksamkeit auf drei Ebenen

Die Hyaluronic Castanea Arcadia Pflege wirkt in der Tiefe, sodass sie Falten nicht nur an der Oberfläche, sondern auch in der Breite und in der Tiefe mindert. Gleichzeitig werden die Straffheit, die Strahlkraft und die Dichte der Haut sichtbar verbessert. Bestehend aus einer Tages- und einer Nachtcreme für die reife und trockene Haut, einer Tagescreme für die Mischhaut sowie hochkonzentrierten Boostern und passenden Seren, ist die Gesichtspflege hochwirksam. Der Booster und das Serum bestehen aus gleich sechs verschiedenen Arten der Hyaluronsäure und werden mit acht Aminosäuren ergänzt. Daher trägt die Castanea Arcadia Reihe den Beinamen Hyaluronic Gesichtspflege vollkommen zu Recht. Durch die denkbar einfache Anwendung und die sparsame Dosierung werden die Cremes, Booster und Seren von Korres schnell zu einem unverzichtbaren Teil der täglichen Routine. Selbstverständlich wird auch die Pflege von Korres ohne Tierversuche hergestellt und ist somit für Veganer geeignet.