Blue Sage, Lime, Fir Wood Herrendüfte von Korres

Einer der neueren Herrendüfte aus dem Haus Korres ist Blue Sage. Übersetzt lautet der volle Name Salbei, Limette, Tannenholz. Es gibt einen Hinweis darauf, in welche Richtung das Parfum geht. Denn bei dem Unternehmen des griechischen Apothekerehepaars wird bewusst auf große Gesten und Namen verzichtet. Der Inhalt ist das Wichtigste, nicht die Verpackung. So werden auch die Herrendüfte in bewusst schlichte Flakons abgefüllt, die auch durch ihre weißen Verschlüsse eher an eine Apothekerflasche erinnern. Dennoch hat auch das Korres - Blue Sage wieder die typische Verbindung zu den griechischen Wurzeln des Unternehmens, das auf Nachhaltigkeit, Umweltverträglichkeit und - noch viel wichtiger - auf Hautverträglichkeit setzt.

Korres - Blue Sage verwöhnt und erfrischt

Auf unnötige Chemie wird verzichtet, die Inhaltsstoffe der Herrendüfte sind so rein, wie Sie es auch von den exquisiten Kosmetik Produkten gewohnt sind. Dazu gehören, wie bei dem Parfum Blue Sage, auch ein Duschgel oder ein Geschenkset. Die Kopfnote besteht aus Minze, Grapefruit und Limette. Die Verbindung zu Griechenland formt das Parfum erst in der Herznote durch den aromatischen Salbei. Er wird mit Muskatnuss, Geranium und Tanne kombiniert und im Abschluss mit Moos, Vetiver, Ambra und Patchouli verbunden. Bei den Griechen gilt der Salbei als der König der Pflanzen und steht auch heute noch für Weisheit und Macht. Dementsprechend richtet sich das frisch-holzige Korres - Blue Sage auch nicht an ganz junge Männer, sondern an Männer, die schon einiges im Leben erreicht haben und die ihren Weg gehen, ohne auf den Mainstream zu achten.

Blue Sage, Lime, Fir Wood von Korres