Damendüfte von Korres

Die Damendüfte der Kosmetikmarke Korres begeistern durch ihre freundliche Erscheinung, wobei sich die Marke durchaus traut einzelne exotische Ingredienzien beizumischen. Herrliche Düfte sorgen nicht nur für einen guten Eindruck, sondern sind auch ein Spiegel zu den prominenten Eigenschaften einer Frau. Sie können Selbstbewusstsein ausstrahlen, eine kosmopolitische Wirkung haben oder einfach sinnbildlich für sanfte Verführung stehen. Auch verspielte Akzente können mit dem richtigen Parfüm spielend leicht erschaffen werden, wobei Frauen besonders darauf achten sollten, dass der ausgewählte Duft den eigenen Look und Typ unterstreicht. Dezente Düfte von Korres sind besonders für das Büro perfekt geeignet.

Eine herrliche Aura dank hochwertiger Düfte

Qualitativ hochwertige Damendüfte zeichnen sich durch ihre facettenreiche Auswahl von Ingredienzien aus, die nicht nur einzelne Akkorde erschaffen, sondern diese in perfekten Einklang mit dem gesamten Duftbild bringen. Schon zwei bis drei Spritzer reichen von einem Parfüm aus dem Hause Korres aus, um für mehrere Stunden ein angenehm dezentes und doch wirkungsvolles Duftbild zu erschaffen. Möglich Düfte sind beispielsweise das natürliche White Tea, das mysteriöse Aeonia oder das herrlich verführerische Iris.
Wussten Sie schon?

Korres Damendüfte – die Natur als Vorbild

Korres Natural Products ist ein griechisches Unternehmen, welches aus der ersten homöopathischen Apotheke Athens entstanden ist. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1996 mit dem Streben, natürliche Produkte mit hoher Wirksamkeit und sehr guter Verträglichkeit zu schaffen. Wie in der gesamten Homöopathie basieren auch alle Korres Produkte auf den Grundsteinen, die uns die Natur zur Verfügung stellt.

 

Der Gründer des Unternehmens, Giorgos Korres, absolvierte ein Studium an der Pharmazeutischen Fakultät der Universität Athen und begann dann in der eben genannten ersten homöopathischen Apotheke Athens zu arbeiten. Im Jahr 1992 übernahm er diese dann und installierte in der Apotheke ein komplett neues Laboratorium, um innovative homöopathische Arzneimittel und Kräuterpräparate herzustellen. Seit 1997 ist dieses Korres Laboratorium in Griechenland das einzige offiziell lizenzierte Labor, in dem homöopathische Mittel hergestellt werden dürfen.

 

Aufgrund der stetigen Nachfrage nach Hautpflegeprodukten auf homöopathischer Basis und einer gewissen eigenen Vorliebe für natürliche, effektive und ästhetische Produkte, entschloss sich der Unternehmer nun auch dazu, Pflegeprodukte und Parfums zu kreieren.

 

Das war jedoch erst der Anfang!

In einem Team von innovativen Wissenschaftlern aus aller Welt hat Korres heute eine breite Produktpalette geschaffen, die von Körperpflege, über Haarstyling und Sonnenschutz, bis hin zu einigartigen Parfumkreationen reicht.

 

In Griechenland werden die hochwertigen Korres Produkte ausschließlich über Apotheken vertrieben, in anderen Ländern dürfen führende Shops und Kaufhäuser die exklusiven Produkte ebenfalls vertreiben. Der erste große Korres Store wurde im Jahr 2003 in London auf der Kings Road eröffnet.

 

Es folgten weitere Geschäfte wie ein Korres Store im Stadtkern von Barcelona. Aufgrund des großen Erfolgs der Naturmarke gibt es die edlen Shops heute auf der ganzen Welt und die Produkte erfreuen sich an reißendem Absatz!

 

Exzellente Qualität

Alle Mitarbeiter und auch der Geschäftsführer selbst, nehmen ständig an Seminaren und Weiterbildungskursen teil, um die Qualität der Produkte zu sichern. Giorgos Korres nahm beispielsweise an einem zweijähreigen Fortbildungsseminar für Ärzte und Pharmazeuten teil und durch sein Engagement ist er heute auch Sprecher im europäischen Komitee für homöopathische Medizin.

 

Der Gründer des Unternehmens arbeitet eng mit all seinen Abteilungen zusammen, nur so kann er die perfekte Qualität bei seinen Produkten gewährleisten. Dies beginnt bei der Forschung, über die Entwicklung, bis hin zu der Auswahl der Verpackung, damit die natürlichen Produkte auch unversehrt beim Endkunden ankommen.

 

Stetige Weiterentwicklung und niemals ruhender Tatendrang

Korres arbeitet unermüdlich an der Erforschung der Wirksamkeit von natürlichen Pflanzen und an der Weiterentwicklung und der Schaffung neuer Produkte. Sei es nun für die Pflege von Körper, Haut und Haaren oder für die Betörung der Sinne durch die erlesenen Damendüfte oder Herrendüfte – wir dürfen gespannt sein, was wir von dieser exklusiven Marke in nächster Zeit noch alles erwarten dürfen.

 

Bis es soweit ist, ist die Produktpalette glücklicherweise so vielfältig, dass jeder Geschmack befriedigt werden wird! Vor allem die eleganten Damendüfte, mit den perfekten Duftbildern, werden Neukundinnen sofort verzaubern, genauso aber auch langjährige Fans niemals langweilen.

 

Unsere Korres Damenduft-Empfehlungen für Sie:

  • Korres White Tea Bergamotte Freesia Eau de Toilette Spray 50 ml – Das Eau de Toilette ist eine erlesene Komposition mit beruhigenden und zeitgleich stimulierenden Essenzen aus Neroli, Mandarine und Bergamotte. In der floralen Herznote sorgen weißer Tee, Freesie und Alpenveilchen für ein sinnliches Dufterlebnis. Der zarte Duft betört die Sinne und die frische Bergamotte sorgt vor allem morgens für einen angenehmen Frischekick, mit dem sich perfekt in den neuen Tag starten lässt.
  • Korres Bellflower Tangerine Pink Pepper Eau de Toilette Spray 50 ml – Die Hauptessenz dieses Duftes ist die Glockenblume, welche bei den Göttern das Symbol der Dankbarkeit darstellt. Heute steht die Blume eher für Wohlstand und Glück, und Glück verbreitet sie mit diesem Duft spielend! Mit hauptsächlich floralen Essenzen, wie denen von süßen Beeren, ist das Parfum sehr feminin, wobei jedoch der rosa Pfeffer auch für das gewisse Feuer sorgt. Ein angenehm süßlicher und trotzdem frischer Duft, der die Trägerin und ihr Umfeld über Stunden hinweg verzaubern wird.
  • Kerres Velvet Orris Violett, White Pepper Eau de Toilette Spray 50 ml – Ein Duft nach Sommer, Früchten und Urlaub. Mit Himbeeren, Cranberry, weißem Pfirsich und Bergamotte ist der Duft hauptsächlich von fruchtigen Charakteren bestimmt, hinzu kommen jedoch exklusiver Kaviar, Kaschmirholz und Moschus. Patchouli und Amber runden den Duft zu einem einzigartigen Erlebnis für verwöhnte Nasen ab!

 

Wer für die Parfums die ideale Grundlage schaffen möchte, der benutzt am Besten auch die Korres Duschgels und Bodylotions, wie die White Tea Bergamotte Body Milk. Die Düfte dieser Produkte sind dezent und ideal auf die darauf folgenden Parfums abgestimmt.