Spare 22%* auf Sonnenschutz, Pflegeprodukte und viele weitere Produkte

Menu

Parfumdreams

Elektrische Haare loswerden – So geht‘s

Nach dem Überstreifen des Pullis oder dem Ausziehen der Mütze: Im Herbst und Winter stehen die Haare oft zu Berge. Woher elektrische Haare kommen und wie man sie wieder los wird, erfährst du in diesem Artikel.

02. März 2023 • 8 Min. Lesezeit

Elektrische Haare - Die Ursache

Dass die Haare nach dem Kämmen, Überstreifen eines Pullis oder dem Abnehmen der Mütze zu Berge stehen, ist ein weit verbreitetes physikalisches Phänomen. Durch Reibung geben Haare die negativ geladenen Elektronen an Textilien, wie Mützen oder Pullover, ab und erhalten selbst eine positive Ladung. Das normalerweise ausgeglichene Verhältnis zwischen Elektronen und Protonen gerät aus dem Gleichgewicht und die Haare fangen an zu fliegen. Ähnlich wie bei zwei gleich gepolten Magneten stoßen sich Teile mit gleicher Ladung auch bei den Haaren ab.

Warum laden sich Haare vor allem im Winter elektrisch auf?

Im Winter ist sowohl die Heizungsluft in Räumen als auch die kalte Außenluft trockener als im Sommer. Dadurch kann die feuchtigkeitsarme Luft elektrische Ladung schlechter ableiten, wodurch sich Elektrizität verstärkt in den Haaren ansammelt. Durch das ständige Auf- und Absetzen der Mütze kommt es zudem zu Reibung, durch welche sich die Haare elektrisieren und abstehen.

Gibt es einen bestimmten Haartyp, der besonders stark zu elektrisierten Haaren neigt?

Grundsätzlich können sich alle Haartypen statisch aufladen. Durch ihr geringes Eigengewicht fangen feine Haare jedoch besonders schnell zu fliegen an. Auch trockenes Haar kann elektrische Ladung schlechter abgeben als andere Haartypen.

Was tun gegen elektrische Haare?

Was kann man gegen fliegende Haare tun? Wer unterfliegenden Haaren leidet, ist diesem Phänomen zum Glück nicht schutzlos ausgeliefert. Vielmehr gibt es viele verschiedene Tipps und Kniffe, mit denen man statisch aufgeladene Haare einfach wieder loswerden kann:
  • Haarcreme: Verteile etwas Haarcreme zwischen den Händen und streiche damit sanft über die Haare.

  • Haarspray: Sprühe etwas Haarspray oder Haarlack auf die Haarbürste und streiche damit über die Haare. Damit wird nicht nur die elektrische Ladung reduziert, sondern auch deine Haare fixiert.

  • Handcreme: Ist gerade kein Stylinghelfer zur Hand, kannst du auch etwas Handcreme zwischen den Händen verteilen.

  • Abschminktücher: Streiche mit einem Abschminktuch leicht über die Haare. Durch die darin enthaltene Feuchtigkeit wird das Haar direkt entladen.

  • Spülung und Haarkur: Durch die regelmäßige Anwendung von Spülung und Haarkur behält das Haar länger seine Feuchtigkeit und lädt sich dadurch nicht so schnell auf.

  • Seidenschal: Das Tragen eines Seidenschals verhindert das elektrische Aufladen der Haare.

  • Seidentuch: Vor dem Anziehen eines Pullovers kannst du ein Seidentuch über den Kopf legen.

  • Ionen-Föhn: Ein hochwertiger Ionen-Föhn reichert die Haare mit negativ geladenen Teilchen an und neutralisiert den Elektronen-Haushalt der Haare. Wähle eine nicht zu hohe Hitzestufe. Dadurch trocknet das Haar weniger aus, was dem Feuchtigkeitsmangel langfristig entgegenwirkt.

  • Trocknertuch: Fahre mit einem Trocknertuch über deine Haare. Ebenso wie das Trocknertuch Wäsche vor elektrischer Aufladung schützt, verhindert es auch, dass sich deine Haare statisch aufladen.

  • Die richtige Kleidung: Verzichte auf Kleidung aus Polyester und Schuhe mit Plastiksohle. Denn beide Kleidungsstücke sorgen dafür, dass sich die Haare besonders schnell aufladen.

  • Luftbefeuchter: Mit einem Luftbefeuchter bringst du Feuchtigkeit in die Raumluft.

Fazit

Kalte Außenluft, trockene Heizungsluft und die ständige Reibung durch das Anziehen von Pullis und Mützen sorgen während der kalten Jahreszeit dafür, dass sich Haare schnell aufladen und zu fliegen beginnen. Doch elektrische Haare musst du nicht einfach hinnehmen. Vielmehr gibt es zahlreiche Möglichkeiten, mit denen du fliegende Haare einfach und schnell wieder loswerden kannst. Besonders effektiv gegen Haare, die elektrisch geladen sind, hilft Feuchtigkeit. Von Haarcremes über den Ionen-Föhn bis hin zum Luftbefeuchter gibt es zahlreiche Möglichkeiten, mit denen du fliegenden Haaren den Kampf ansagen kannst.
Produkte

Unser Service für Sie

* Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt., Geschenkkarten 0% MwSt., der Versand ist über 24,95 € Euro versandkostenfrei, darunter kostet es 3,99 € innerhalb Deutschlands, Auslandsversandkosten hier ansehen.
** Genaue Rabattbedingungen finden Sie in Ihrem persönlichen Willkommens - Newsletter

*Keine Barauszahlung möglich, nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Gültig bis 17.04.2024, nicht gültig auf Sale-Artikel, Geschenkkarten, die Marken Acqua di Parma, Bond No. 9, Chanel, Dior, Drunk Elephant, Eisenberg, Kilian Paris, Rituals, Rosendo Mateu und Artikel mit dem Hinweis Luxury. Kein Mindestbestellwert. Veröffentlichung nicht gestattet. Parfümerie Akzente GmbH, Ust-IdNr. DE813307548 AG Stgt. HRB 581012

Zahlungsarten


Ausgezeichnet einkaufen

Sicher Einkaufen

Versandpartner

parfumdreams App
parfumdreams
Facebook
Tik Tok
Instagram
Youtube
Copyright 2024 Parfümerie Akzente GmbH