Öle Körperpflege von Weleda

Weleda hat einen Namen als Hersteller hochwertiger Kosmetikprodukte. Das Unternehmen ist sowohl in der Schweiz als auch in Deutschland ansässig. Die Hauptverwaltung des weltweit bekannten Naturkosmetikherstellers liegt bis heute in Schwäbisch Gmünd.
Weleda ist weltweit gefragt als Hersteller naturbelassener Kosmetik- und Medizinprodukte. Die Inhaltsstoffe für diese Erzeugnisse werden überwiegend aus naturbelassenen Pflanzen gewonnen. Rudolf Steiner und Ita Wegmann gründeten 1921 das Unternehmen nach der Devise: "In Harmonie mit der Natur." Seitdem hat sich das anthroposophische Unternehmen erfolgreich als führender Hersteller von ganzheitlicher Naturkosmetik auf dem Markt etabliert. Die Ideologien des Anthroposophen Rudolf Steiner spürt man bis heute im Wirken des Unternehmens. Die zertifizierten Arznei- und Kosmetikprodukte bestehen größtenteils aus nachhaltig angebauten Bio- Rohstoffen.

Wertvolle Öle zur Körperpflege gibt es von Weleda


Hochwirksame Öle zur Körperpflege bestehen aus den in der Sonne gereiften Samen, Kernen und Früchten. Diese Inhaltsstoffe gleichen dem Lipidmantel des Menschen. Der Hersteller von Naturkosmetik reichert seine Öle zur Körperpflege mit Auszügen aus Heilpflanzen an. So entsteht eine ganzheitliche wie individuelle Hautpflege. Weleda hat für jeden Bedarf das richtige Öl im Sortiment: Ein sanftes Öl für die Pflege während der "Schwangerschaft und Babypflege", welches mit Mandelöl sowie mit Extrakten aus Majoran, Römischer Kamille und Kardamom angereichert wurde. Gestresste Menschen finden vielleicht im "Lavendel Entspannungsöl" die ersehnte Ruhe. Das "Regenerationsöl" mit Extrakten des Granatapfels oder das Massageöl "Birke Cellulite" bieten sich je nach Bedarf an. "Arnika Massageöl" wenden Sie nach dem Sport oder nach anstrengender Gartenarbeit an. Wählen Sie die Öle zur Körperpflege, die Ihnen persönlich entsprechen.

Öle von Weleda