Do not Disturb Damendüfte von Vilhelm Parfumerie

Die Do not Disturb-Damendüfte der Vilhelm Parfumerie verführen Sie mit einem Aroma aus Blumennoten, allen voran der Gewürznelke und dem würzigen Vetiver. Die Düfte stellen die Hochzeit der Hollywood-Ära dar und erinnern an Marilyn Monroe und anderen Stars jener Zeit. Die Nelke steht im Mittelpunkt und wird mit starkem Cassis versüßt, während Vetiver und auch der Papyrus mit einem Holzaroma den Duft untermalen und einrahmen. Die Düfte der Vilhelm Parfumerie kommen aus dem Haus, das mit seiner Gründungsgeschichte Aufsehen erregt. Denn Erinnerungen an die Kindheit und die Sommer, die in einer Seekabine verbracht wurden, spiegeln sich in den Düften wider. Sie umschreiben das Thema Reisen und persönliche Erfahrungen in der Welt und verwöhnen Sie und Ihre Umgebung auf ganzer Linie.

Die Do not Disturb-Damendüfte der Vilhelm Parfumerie werden auch Sie überzeugen

Jan Ahlgren, die Nase hinter der Do not Disturb Damendüfte-Kollektion, wurde in Schweden geboren und zog bereits in jungen Jahren nach Paris, um dort eine Nomadenzeit zu starten und die Welt zu entdecken. Jahre Später verschlug es ihn nach New York, wo er nun mit seiner Frau lebt. Er startete damit, Handtaschen herzustellen und zu entwerfen, und wurde dann auf die Düfte eines Parfumeurs aufmerksam. Dieser war darauf spezialisiert, Leder mit eigenen Düften zu imprägnieren, und es war diese Fertigkeit, die Ahlgren sofort faszinierte und dazu inspirierte, mit dem Künstler zusammenzuarbeiten. Jan Ahlgren kam auf den Geschmack und startete seine erste Parfüm-Reihe, welche die Kenner überzeugte.