No 3 Acqua Tempesta Unisexdüfte von LENGLING Parfums Munich

Unisexdüfte, die Männer und Frauen gleichermaßen ansprechen, liegen voll im Trend. Eine besonders edle Kreation ist das Parfum No 3 Acqua Tempesta aus dem Hause LENGLING. Hinter dem Firmennamen steht das Ehepaar Ursula und Christian Lengling, das mit seinem Vertriebsunternehmen Master Brands erfolgreich Luxusartikel vermarktet. In seiner kleinen Münchner Parfum-Manufaktur wurde die exklusive Duftserie Extraits de Sentiments entwickelt, die bewusst mit den klassischen Kriterien der Duftkomposition bricht: Statt auf den üblichen Dreiklang aus Kopf-, Herz- und Basisnote setzt Lengling Parfums Munich auf das Prinzip der Gegensätze. Der Name ist Programm - "Leng" und "Ling" stehen für zwei konträre Duftnoten, die sich zu einem harmonischen Gesamteindruck vereinen. Wild und sanft, provokant und elegant, modern und traditionsbewusst - jeder der sieben Unisexdüfte aus der Serie erzählt seine eigene Geschichte. No 3 Acqua Tempesta ist der dritte Duft aus der Reihe, er vereint frische aquatische Noten mit animalisch-rauchigen und symbolisiert den heroischen Kampf des Menschen gegen die Naturgewalten eines Gewitters.

Verpackt sind die kostbaren Düfte in einem stilvollen schweren Glasflakon, den ein silberfarbener Verschluss in Form eines Isarkiesels ziert - eine Hommage an die Münchner Heimat der Designer.

Ein markanter Duft mit frischen und animalischen Elementen

Das Parfum No 3 Acqua Tempesta gehört zu einer Serie von sieben Unisexdüften aus dem Hause LENGLING. In der Kopfnote dominieren rauchige Elemente wie Cannabis, Weihrauch und Zedernholz mit einem frischen Akzent aus Vetiver. Die Basis- oder Ling-Note bilden aquatische Noten, Pfefferminz, Hedion und Elmiharz - ein heroischer, aufregender Duft, stürmisch wie sein Name.

No 3 Acqua Tempesta von LENGLING Parfums Munich