Water, Bamboo, Freesia Unisexdüfte von Korres

Der blumig aquatische Duft Water, Bamboo, Freesia ist einer der neuesten Unisexdüfte aus dem Hause Korres. Das griechische Traditions-Label für Naturkosmetik bezog die Inspiration zu der frischen, eleganten Komposition aus dem Facetten-Reichtum der Natur. Die Kreation assoziiert einen strahlenden Sommermorgen mit dem Duft taufrischer Blüten.
Bereits das Türkis des Duftwassers vermittelt den Eindruck von belebender Frische. Es präsentiert sich in einem schlichten, durchsichtigen Flakon, dessen Gussform für Korres in der Normandie hergestellt wurde. Die Konturen des Fläschchens mit dem weißen Verschluss sind der Apotheker-Tradition des Labels verpflichtet.

Die Faszination aquatischer Akkorde der Natur

Water, Bamboo, Freesia eröffnet aquatisch frisch mit feucht dampfendem Bambus und dem süßen Saft reifer Wassermelone. Prickelnde Nuancen der Freesie eröffnen den Reigen zauberhafter Blütendüfte. Ihnen gehört des Herz des Parfums. Taufrischer, anmutiger Lotus flirtet eindrucksvoll mit der sonnengelben Mimose. Sie ist seit jeher ein Symbol der Fröhlichkeit und verleiht dem sanften Blüten-Akkord eine beschwingte Note.
Die Basisnote bleibt eleganten, warmen Akzenten vorbehalten. Die intensiven Aromen von Zedern- und Sandelholz erhalten durch weichen Moschus einen Hauch Sinnlichkeit.
Wie alle Unisexdüfte von Korres hat Water, Bamboo, Freesia eine angenehm anhaltende Sillage. Die dezenten, klassischen Akkorde passen sich jeder Gelegenheit und jedem Typ von Trägerin und Träger an.
Korres, einstmals älteste homöopathische Apotheke Athens, hat sich die Verwendung reinster natürlicher Essenzen aus der griechischen Flora zur Firmenphilosophie gemacht. Der Duft Water, Bamboo, Freesia besteht, wie nahezu alle Unisexdüfte des Brands, zu 87 Prozent aus natürlichen Rohstoffen und ist frei von Parabenen.