Spare 22%* auf Sonnenschutz, Pflegeprodukte und viele weitere Produkte

Menu

Parfumdreams

Parfum umfüllen: So einfach füllst du dein Parfum ab

Ob für den Abend im Theater oder die anstehende Flugreise: Manchmal möchten wir unser Lieblingsparfum unterwegs dabei haben, ohne gleich den ganzen Flakon mitnehmen zu müssen. Bei Flugreisen gibt es sogar Vorschriften, die die Mitnahme von Flüssigkeiten beschränken. Doch wie lässt sich am besten Parfum umfüllen und was gibt es dabei alles zu beachten? Wir zeigen dir, wie einfach es geht.

02. November 2022 • 2 Min. Lesezeit

Parfum abfüllen: Deshalb lohnt es sich

Parfum umfüllen kann in den verschiedensten Situationen sinnvoll sein. Denn nicht immer ist der große Flakon praktisch. In manchen Fällen ist eine große Parfümflasche sogar verboten:
  • Auf Flugreisen darfst du Flüssigkeiten nur in Behältern mitnehmen, die bis zu 100 ml fassen. Hast du einen größeren Flakon, solltest du dein Parfum abfüllen. Außerdem ist es auf Flugreisen sicherer, das Parfum in einen kleinen Zerstäuber zu füllen. Diese bestehen meistens aus Kunststoff, was eine Reise im Koffer besser übersteht als Glas – hier besteht Bruchgefahr!
  • Auch unterwegs im Alltag kann es schön sein, den Duft aufzufrischen. Ein Parfumzerstäuber passt in jede Handtasche und beschwert sie nicht unnötig. So riechst du den ganzen Tag frisch und fühlst dich wohl.
  • Parfums ohne Sprühkopf sind oft in besonders hübschen Flakons verpackt. Leider sind sie aber sehr unpraktisch und das Parfum lässt sich nicht gut dosieren. Auch hier kann es nützlich sein, das Parfum umzufüllen.
  • Der Sprühmechanismus eines Flakons ist kaputt? Fülle das verbleibende Parfum einfach in einen Zerstäuber um, um weiterhin Freude am Duft zu haben.
  • Vielleicht möchtest du auch deine Begeisterung für einen Duft mit einem Freund teilen und eine Parfum-Abfüllung verschenken. Auch hier sind Parfumzerstäuber perfekt geeignet.

Wie kann ich Parfum umfüllen?

Mit der richtigen Ausstattung lässt sich Parfum schnell und unkompliziert umfüllen. Das benötigst du:
  • Mini Trichter oder Einwegspritze
  • Parfumzerstäuber
  • Küchentuch als Unterlage
Für einen reibungslosen Ablauf benötigst du lediglich einen Trichter und einen Parfumzerstäuber. Zerstäuber sind in vielen verschiedenen Größen erhältlich. Hierbei handelt es sich um kleine Behälter mit aufschraubbarem Sprühkopf, mit dem der Duft optimal aufgetragen werden kann. Die Größe ist perfekt geeignet, um dein Parfum auch unterwegs immer bei dir zu tragen.Damit bei der Abfüllung des Parfums nichts daneben geht, ist der Trichter sehr wichtig: Setze den Trichter in den aufgeschraubten Parfumzerstäuber. Nun kannst du das Parfum in den Trichter sprühen und den Zerstäuber so bis zur gewünschten Menge füllen. Der Trichter gibt dir einen größeren Spielraum beim Sprühen und verhindert, dass das wertvolle Parfum daneben geht. Sollte doch mal etwas daneben gehen, ist das Küchentuch eine gute Unterlage, um alles aufzufangen.

Parfum mit einer Spritze umfüllen

Wenn du einen Flakon hast, der aufgeschraubt werden kann, kann das Parfum auch mit einer Einwegspritze schnell und einfach umgefüllt werden. Diese kannst du für kleines Geld in der Apotheke bekommen. Leider lassen sich die meisten Flakons nicht einfach aufdrehen. Wenn der Sprühmechanismus aber defekt sein sollte, kannst du den Flakon mit Hilfe einer Zange öffnen. Fülle das Parfum dann einfach mit der Einwegspritze in einen neuen Zerstäuber um und du kannst weiterhin Freude an deinem Duft haben.

Wirkt sich das Umfüllen von Parfum auf den Duft aus?

Durch den beim Umfüllen entstehenden Kontakt mit der Luft kommt es weder zu einer Veränderung noch zu einer Abschwächung des Duftes. In der Regel dauert dieser Prozess nur wenige Minuten. Danach wird das Parfum wieder luftdicht verpackt.Wird Parfum dagegen über eine längere Zeit offen gelagert, kann es passieren, dass sich einzelne Duftkomponenten bereits an der Luft verflüchtigen und das Parfum mit der Zeit deshalb an Intensität verliert. Die richtige Lagerung eines Parfums ist deshalb entscheidend, wenn du lange Freude an deinen Düften haben möchtest.

Fazit

Ob aufgrund eines kaputten Flakons, weil das Parfum keinen Sprühkopf hat oder weil der Lieblingsduft zum Ausgehen oder Verreisen mitgenommen werden soll: Mit der richtigen Ausstattung geht das Abfüllen eines Parfums schnell und einfach. Hierfür werden lediglich ein Trichter und ein Zerstäuber benötigt. Alternativ lässt sich Parfum auch mit einer Einwegspritze in den entsprechenden Zerstäuber umfüllen. Wird der ursprüngliche Flakon nicht mehr benötigt, kann das Parfum zum Umfüllen auch aufgeschraubt werden. Anders als vielfach befürchtet, verändert sich der Duft des Parfums beim Umfüllen nicht. Vorsicht ist lediglich dann geboten, wenn Parfum über längere Zeit offen gelagert wird.

Unser Service für Sie

* Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt., Geschenkkarten 0% MwSt., der Versand ist über 24,95 € Euro versandkostenfrei, darunter kostet es 3,99 € innerhalb Deutschlands, Auslandsversandkosten hier ansehen.
** Genaue Rabattbedingungen finden Sie in Ihrem persönlichen Willkommens - Newsletter

*Keine Barauszahlung möglich, nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Gültig bis 17.04.2024, nicht gültig auf Sale-Artikel, Geschenkkarten, die Marken Acqua di Parma, Bond No. 9, Chanel, Dior, Drunk Elephant, Eisenberg, Kilian Paris, Rituals, Rosendo Mateu und Artikel mit dem Hinweis Luxury. Kein Mindestbestellwert. Veröffentlichung nicht gestattet. Parfümerie Akzente GmbH, Ust-IdNr. DE813307548 AG Stgt. HRB 581012

Zahlungsarten


Ausgezeichnet einkaufen

Sicher Einkaufen

Versandpartner

parfumdreams App
parfumdreams
Facebook
Tik Tok
Instagram
Youtube
Copyright 2024 Parfümerie Akzente GmbH