Nahrungsergänzungsmittel von sleep.ink

Der Sleep.ink Schlafdrink ist ein schlafförderndes Körperpflege-Nahrungsergänzungsmittel, das mit na… Mehr erfahren

Nahrungsergänzungsmittel Körperpflege von sleep.ink

Der Sleep.ink Schlafdrink ist ein schlafförderndes Körperpflege-Nahrungsergänzungsmittel, das mit natürlichen Zutaten für eine Verkürzung der Einschlafzeit sorgt. Es ist ideal für alle, die abends nur schwer abschalten können und ohne den Einsatz von Tabletten und Pillen wieder besser schlafen möchten. Das Nahrungsergänzungsmittel enthält altbewährte Pflanzenextrakte wie Passionsblume, Melisse und Hopfen sowie den melatoninhaltigen Sauerkirschsaft. Die schlaffördernde Wirkung der enthaltenen Zutaten ist wissenschaftlich bestätigt und aufgrund der kleinen Fläschchen ist der Schlafdrink stets optimal dosiert. Dank der wirkungsvollen Kombination aus Pflanzenextrakten und Sauerkirschsaft hilft der Sleep.ink Schlafdrink, den Schlaf-Wach-Rhythmus zu regulieren und die Einschlafzeit zu verkürzen. Melatonin wird im Körper unter anderem in der Zirbeldrüse produziert und abends ausgeschüttet. Die Melatonin-Ausschüttung gibt dem Körper das Signal zum Einschlafen und ruft Müdigkeit hervor - ein Melatonin-Mangel führt hingegen unter anderem zu Schlafstörungen. Davon betroffen sind meist vor allem Berufstätige im Schichtdienst und Fernreisende.

Wie wird der sleep.ink Schlafdrink angewendet?

Da die Inhaltsstoffe des Nahrungsergänzungsmittels müde machen, wodurch auch die Reaktionsfähigkeit des Körpers herabgesetzt wird, sollte der Schlafdrink nach der Körperpflege und etwa 30 Minuten vor dem Schlafengehen eingenommen werden. Falls sleep.ink in der ersten Nacht noch nicht die gewünschten Resultate erzielt, sollte es mindestens drei Tage lang zur gleichen Zeit eingenommen werden. Zwar wirkt der Schlafdrink meist ab der ersten Nacht, manchmal dauert es jedoch einige Tage, bis der Körper den Schlaf-Wach-Rhythmus reguliert hat.
Das Körperpflege-Nahrungsergänzungsmittel lässt sich außerdem zur Linderung von Jetlag einsetzen. Hierfür wird er 30 Minuten vor der gewünschten Schlafenszeit eingenommen und hilft einzuschlafen, auch wenn der Körper noch nicht dazu bereit ist.