Das hier ist die H1-Überschrift der Landingpage

Banner des Landingpage für Templates

Der Header ist die Überschrift der Produktliste

Der SEO-Text

Der Text wird als HTML-Container unter "Inhalte oben" erstellt und sollte unter den Produkt-Listen platziert werden. Falls "Box" für den Box-Modus ausgewählt ist, wird der Header des HTML-Containers als eine H2-Überschrift verwendet. Die Zwischenüberschriften und Textabschnitte können mit HTML-Tags definiert werden. Falls keine Bilder im Text eingepflegt werden sollen, muss der Text nicht auf mehrere HTML-Container verteilt werden. Die wichtigsten Keywords können im Text mit HTML-Tags hervorgehoben werden, aber die Auswirkungen auf SEO sind minimal.

Die Überschrift der Landingpage

Die H1-Überschrift der Landingpage sollte für eine sinnvolle Seitenstruktur am Anfang der Seite platziert werden. Die H1-Überschrift kann als HTML-Container unter "Inhalt oben" erstellt werden. Der Header des ersten HTML-Containers wird im "Box"-Box-Modus automatisch als H1-Überschrift verwendet. Die H1-Überschrift ist für SEO sehr relevant und sollte das Hauptkeyword enthalten.

Produktlisten

Produktlisten werden als VariationList unter "Inhalte oben" erstellt. Falls "Box" unter Box-Modus ausgewählt ist, wird der Header der VariationList als Überschrift für die Produktliste verwendet. Da diese als H2-Überschrift definiert ist, sollte sie ein relevantes Keyword der Landingpage enthalten, z.B. "Produkte mit Sheabutter" auf der Landingpage für Sheabutter. Eine "Default"-Liste ist für die meisten Landingpages empfehlenswert, da Besucher sich so viele Produkte mit geringem Aufwand ansehen können. "Slider" eignen sich vor allem für Landingpages mit verschiedenen Kategorien.

Banner

Der Banner kann als "Image" unter "Inhalt oben" erstellt werden und sollte am Seitenanfang platziert werden. Die Breite des Banners beträgt insgesamt 890 Pixel, wobei diese auf mehrere Bilder verteilt werden können. Zwischen Bildern sind 10 Pixel Abstand. Zum Beispiel bei 2 Bildern (890-10)/2 = 440 Pixel pro Bild oder bei 3 Bildern (890-10*2)/3 = 290 Pixel pro Bild. Der Alt Text des Banners sollte beschreiben, was darauf abgebildet ist und relevante Keywords enthalten. Google nutzt den Alt Text um den Inhalt und die Relevanz von Bildern zu bestimmen und diese richtig zu indexieren.

Die Linke Spalte

Die Linke Spalte kann und sollte genutzt werden, um weitere Seiten zu verlinken und den Platz auf der Seite sinnvoll zu nutzen. Die Überschriften sollten hier jedoch mit anderen HTML-Tags hervorgehoben werden und nicht als H2-Überschriften definiert.