Wussten Sie schon?

Phily & Phill Unisexdüfte

 

Philly & Phill klingt irgendwie wie „Susi & Strolch“. Und tatsächlich stecken hinter dem prägnanten Markennamen auch zwei kreative Macher, die wie „Susi & Strolch“ eine kontroverse Zuneigung verbindet.. Handwerk und fachliches Können trifft auf Kreativität und phantasievolles Geschick. Philly & Phil Unisexdüfte sind die besten Repräsentanten dieser Symbiose. Tanja Bublitz ist die eine Hälfte des Gründerteams, Stefan Cozma die andere. Tanja Bublitz hat als Tochter der Münchner Traditionsparfumerie Brückner die Parfumeurskunst quasi in den Adern. Stefan Cozma ist leidenschaftlicher kulinarischer Kreateur. Er ist Besitzer des legendären Münchner Restaurants „Spoon“, sowie der Espresso- Bar „Signor Rossi“. Leidenschaft schwingt seit der ersten Begegnung in den Achtzigern mit. Dennoch verloren sich die Beiden aus den Augen. Sie konnten jedoch auch nicht voneinander lassen. Oder war es Zufall, dass sie sich zehn Jahre später wieder über den Weg liefen? Der Perfektion ihrer gemeinsam geschaffenen Düfte nach zu urteilen, beginnt man, daran zu zweifeln. Tanja Bublitz und Stefan Cozma verbindet eine ebenso perfekte, weil schöpferische, wie ambivalente Beziehung. Lust und Leidenschaft, sowie pure Lebenslust, liefern immer wieder Stoff für Reibungen. Und Reibungen setzen bekannterweise Kraft und Aktivität in Bewegung. So ist es auch mit den Kreationen von Philly & Phill. Sie gedeihen daher so gut, weil sich in der Symbiose der beiden Parfumeure zwei Komponenten verbinden, die auch in anderen Bereichen kräftiges und schnelles Wachstum begünstigen. Einmal sind es tiefe Wurzeln, die Tanja Bublitz durch die lange und bewährte Geschichte ihres Elternhauses mitbringt, und zum anderen der Reiz der ständigen Weiterentwicklung und Aufgeschlossenheit allem Neuen gegenüber, welches Stefan Cozma ausmacht, seine Partnerin jedoch ebenfalls übernommen hat. Die Idee, zusammen Parfums zu entwickeln, entspann sich aus der persönlichen Verbindung der beiden Münchner. 2010 war es so weit: Die erste Parfumschöpfung kam  auf den Markt-der Damenduft Rose. Das Gegenstück für den Mann erschien einige Zeit später unter dem Namen Grey. Die beiden Düfte sind für freche und moderne Männer und Frauen geeignet, die keine Kompromisse eingehen, sondern Düfte mit einer klaren Aussage lieben. So richtig in ihrem Element ist die Marke Philly & Phill jedoch bei seinem Unisexduft, den sie 2012 herausbrachte.

„Emotional Aoud“ eroberte die Nasen und Herzen im Sturm und hat sich inzwischen  zu einem Klassiker der Aoud- Parfums entwickelt. Oud hat sich in den vergangenen Jahren zu einem der beliebtesten Ingredienzien bei der Parfumherstellung herausgemacht. So gibt es heute kaum ein Parfumlabel, dass Oud nicht in sein Sortiment aufgenommen hat. Oud ist auch daher so beliebt, weil er fruchtig- blumigen Düften eine ausgleichende Note verleiht, frischen und zitrischen Düften hingegen eine gewisse Sanftheit gibt. Aoud im Parfum ist so etwas wie der Diplomat im Duft. Er verleiht Stabilität und verhindert, dass ein Duft in eine Richtung „abdriftet“. Als einzelner Bestandteil überzeugt Aoud durch ein hinreißend geheimnisvolles Flair. 

 

Der holzige, würzige Duft tritt zunächst kräftig auf und könnte sich eher für ein Herrenparfum eignen. „Emotional Aoud“ hat jedoch noch einiges mehr zu bieten. Der Duft erscheint zunächst als eine Komposition saftiger roter Beeren und entfaltet dann in der Hauptnote das orientalische Aoud. Wärmend süßlich kommt dann sanfte Vanille dazu, um den Duft damentauglich zu machen. „Emotional Aoud“ ist eine sinnliche und erotisierende olfaktorische Reise mitten ins Herz der Verführung. Auch der Flakon ist ein echter Hingucker. Ein Schlafgemach, in dem eine Flasche „Emotional Aoud“ auf dem Regal steht, erhält dadurch eine besondere Atmosphäre. Die Flasche ist tiefschwarz gefärbt, was ihr eine besondere Extravaganz verleiht. Wer ihn trägt, lässt sich nicht gern in die Karten gucken und gibt sein Geheimnis nicht preis.

 

Philly & Phill Unisexdüfte sind sinnlich, tief und kompromisslos. Der Duft ist reichhaltig und schwer. „Emotional Aoud“ ist  auf parfumdreams.de als Eau de Parfum im 100 ml Flakon erhältlich. Der elegante schwarze Flakon trägt einen edel und geheimnisvoll wirkenden silbernen Schriftzug, der den Markennamen raffiniert verschlungen darstellt. Das relativ junge Unternehmen von Tanja Bublitz und Stefan Cozma, Philly & Phill Unisexdüfte herzustellen, und die schnelle Entwicklung des Produkts zum geliebten Klassiker, lässt darauf hoffen, in naher Zukunft noch weitere spannende Duftabenteuer dieser Art erleben zu können.