Herrendüfte von La Martina

Wussten Sie schon?

Herrendüfte von La Martina – selbstbewusst, facettenreich und leidenschaftlich

Bereits seit seinen Anfängen im Jahre 1982 steht das argentinische Label La Martina für Begeisterung, Leidenschaft und Qualität. Aus Leidenschaft gelingt es, Begeisterung für den Poloshort mit allerhöchster Qualität sämtlicher Produkte des Labels zu verbinden. Und genau diese Kombination war es auch, die La Martina zur führenden Größe im Bereich des Polosports und zum Garanten für hochwertige stilvoll-sportliche Mode und erlesene Düfte hat werden lassen.

 

Bereits vor über 2.000 Jahren in Persien entstanden, nahm der Polosport als Sport der Könige und Teil militärischer Ausbildung seine Anfänge. Schließlich sollte der elegante Sport zu Pferde im 19. Jahrhundert auch seinen Weg von Asien nach Europa finden. Zu Anfang auf Malta, dem damaligen Tor Europas nach Asien, etabliert, begeisterte die faszinierende Sportart schnell auch den Rest des Kontinents und konnte insbesondere gehobene Kreise mit Eleganz, Kraft und Anmut begeistern. Von Europa ausgehend, nahm die Sportart schließlich auch ihren Weg nach Nord- und Südamerika und brachte es gerade dort zu besonderer Bedeutung. Neben Engländern und Deutschen teilten insbesondere die Argentinier die Begeisterung für den Polosport und so sollte sich das weltweit wichtigste Polo-Turnier, die Argentine Open, auch gerade dort etablieren. Mittlerweile hat sich Polo in Argentinien von der elitären Besonderheit zum echten Nationalsport gewandelt und erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. Die Begeisterung für den Polosport konnte auch den jungen Lando Simonetti in ihren Bann ziehen und so nahm das Label La Martina 1982 seinen Anfang. Obwohl sich Simonetti zu Beginn nur auf die Herstellung hochwertigen Polo-Equipments und Trikots für sein eigenes Team konzentrierte, legte er bereits damals schon höchsten Wert auf Qualität und die Auswahl bester Materialien. Schließlich sollten bei Reitsätteln und anderem Polo-Equipment insbesondere Qualität und die Sicherheit der Sportler im Mittelpunkt seiner Aufmerksamkeit stehen. Durch seine hohen Ansprüche an die geeigneten Produkte gelang es La Martina schnell, sich unter anderem auch als Ausstatter der Universitäts-Poloteams von Yale, Oxford, Harvard und Cambridge zu etablieren und das eigene Sortiment kontinuierlich zu erweitern. Mittlerweile steht La Martina darum nicht mehr nur für Polo-Zubehör, sondern auch für sportlich-elegante Mode und hochwertige und facettenreiche Düfte.

 

Herrendüfte von La Martina – abenteuerlustig aber elegant

Leidenschaftlich, holzig und würzig präsentieren sich Herrendüfte von La Martina. Nicht nur für den mutigen, lebenslustigen Polospieler, der sich gerne immer neuen Herausforderungen stellt, sondern auch für stilsichere Gentlemen geschaffen, vereinen die hochwertigen, komplexen Düfte von La Martina Aromen von Wind, Meer und Natur zu außergewöhnlichen Kompositionen. Schönheit und Kraft verbinden sich in facettenreich-maskulinen Kompositionen und verbinden Abenteuerlust und Eleganz. Vielseitig und einzigartig begeistert la Martina sowohl mit gourmandig-würzigen, als auch mit fruchtig-frischen Düften.

Als beliebter Favorit für alle Jahreszeiten erweist sich dabei insbesondere Terra del Fuego von La Martina. Fruchtig und belebend eröffnet der Duft mit einer Kopfnote aus tropischer Ananas, Bergamotte und Apfel. In der Herznote überzeugen sinnliche Rose, frische Birke und zartes Jasmin und werden durch eine Basis aus klassischem Eichenmoos, Moschus und Vanille abgerundet. Für ein besonders intensives Dufterlebnis ist Terra del Fuego auch als Shower Gel und After Shave Splash erhältlich und verwöhnt anspruchsvolle Herren mit sanfter Reinigung, Pflege und seinem unvergleichlichen Duft.

Als beliebter Dauerbrenner präsentiert sich außerdem der würzig-ledrige Duft La Martina Hombre und versprüht einen maskulin-abenteuerlustigen, verführerischen Charme. Der Signaturduft im edlen Flakon mit echten Leder-Details eröffnet dabei frisch und unkonventionell mit Aromen von Bergamotte, wildem Basilikum und spritziger Zitrone. Seine Herznote aus Kardamom, Gewürznelke und Thymian wirkt gedeckt und erwachsen und wird durch eine Basis aus Moschus, Vetiver und Zeder abgerundet. Feurig herb und ledrig spiegelt La Martina Hombre so gerade den draufgängerischen, aber gleichzeitig stilvoll-eleganten Charakter des Labels La Martina und des Polossports wider und ist vielleicht gerade auch darum zum Signaturduft des Labels geworden.

Ebenfalls facettenreich und mit Potential zum Lieblingsduft präsentieren sich moderne Klassiker, wie der würzig-gourmandige Duft Adios Pampamia oder die holzig-würzige Verführung Cuero im eleganten Flakon mit Lederdetails. Doch ganz gleich für welchen Duft ‚Mann’ sich auch entscheidet - mit Herrendüften von La Martina wird Mut zur Einzigartigkeit, Abenteuerlust und Freiheitsliebe unter Beweis gestellt.