Kulturtaschen von Hans Kniebes

Hans Kniebes bietet mit der Reihe HK-Style Kulturtaschen, Etuis und andere KleinlederwarenMehr erfahren!

Kulturtaschen HK-Style von Hans Kniebes

Hans Kniebes bietet mit der Reihe HK-Style Kulturtaschen, Etuis und andere Kleinlederwaren, die allesamt aus hochwertigem Leder in Verbindung mit modernen Materialien für die alltagstaugliche Innenausstattung in Handwerk hergestellt werden. Die Taschen zeichnen sich nicht nur durch zeitlose und haltbare Materialien aus, sondern bestechen durch eine gut durchdachte und extrem zweckmäßige Innengestaltung sowie elegantes Design. Das verarbeitete, oft geprägte oder mit Struktur versehene Leder bietet Genuss für alle Sinne und ist zudem noch pflegeleicht und hygienisch.

Rindleder in dezenten Farbtönen bis hin zu knalligen Trends

Die Kulturtaschen der Reihe HK-Style sind zwar aus hochwertigem Leder genäht, meist Amalfi- oder Nappa-Vollrindleder, bestechen aber in erster Linie durch ihre Vielfalt. Hans Kniebes bietet Kulturtaschen, die zwar zeitlos elegant und trotzdem modebewusst in gedeckten Braun-, Grau- und Schwarztönen gehalten sind, Taschen, die so eindeutig unisex sind. Aber es gibt auch das eine oder andere bunte Stück im Sortiment, das durch knalliges Limettengrün oder freches Lippenstiftrot anspricht. HK-Style ist keine reine Männerdomäne, sondern spricht anspruchsvolle Frauen genauso an. Das Schminktäschchen im Business-Look, die kleine Beauty-Mappe mit integriertem Maniküre-Set (gefüllt erhältlich) sowie die Toilette-Box mit Necessaire und Befüllung sind speziell auf die Bedürfnisse von modernen Frauen ausgerichtet. Hans Kniebes hat als Hersteller zwar seine Ursprünge in Scheren und ähnlichen Produkten aus Solinger Stahl - das sehr feinsinnige Segment der Feintäschnerei gehört aber inzwischen selbstverständlich dazu.