The Architects Club Unisexdüfte von Arquiste

Das edle Eau de Parfum Spray The Architects Club aus dem Parfumhaus Arquiste begeistert Damen und Herren mit einer Vielzahl an erlesenen Duftnuancen. Den Parfümeur Yann Vasnier haben die 30er Jahre des 20. Jahrhunderts in London zu den exquisiten Mischungen der Kopf-, Herz- und Basisnoten inspiriert. In den im Art déco-Stil eingerichteten Bars dieser Zeit war Martini das Modegetränk, das Damen und Herren liebten. Daher hat Yann Vasnier auch Essenzen der Bitterorange in die Kopfnote einfließen lassen. Wie alle Unisexdüfte von Arquiste bleibt auch der Duft The Architects Club nach dem Auftragen viele Stunden intensiv auf Haut und Haar haften. Neben Bitterorange sorgen in der Kopfnote Wacholderbeeren, Engelwurz, italienische Bergamotte, sizilianische Limonen, aromatischer Lavendel und französischer Salbei für einen stimmungsvollen Auftakt. In der Herznote folgen rosa Pfeffer, holzige Akkorde, Öl aus Kardamomsamen und aus Koriandersamen sowie schwarze Johannisbeere und Iris als Duftfeuerwerk. Schließlich runden Holz aus Paraguay, Eiche und Zedernholz, Cypriol Öl, Vetiver aus Hawaii, Vanille sowie Amber in der Basisnote diesen belebenden Duft ab.

Unisexdüfte aus dem Parfumhaus Arquiste für höchste Ansprüche

Der formvollendete Flakon, in dem das Parfumlabel den Duft The Architects Club abgefüllt hat, ist aus italienischem Glas von bester Qualität gefertigt. Dieser Eau de Parfum Sprayflakon zieht die Blicke wie ein schimmernder Diamant auf sich. Im goldfarbenen Schraubverschluss aus Metall ist der Buchstabe A als Symbol für den Namen des berühmten Parfumhauses eingraviert. Alle die Sinne verführenden Unisexdüfte von Arquiste wie der Duft The Architects Club sind in diesen formschönen Flakons erhältlich.