Alaïa Paris Damendüfte von Alaïa

Ob Mode oder Parfum: Die Ästhetik Alaïas ist ein Manifest, das die Schönheit als absolut betrachtet. Mit seinem ersten Parfum schenkt uns Alaïa eine unvergängliche Einladung zu einer Reise...

Das Eau de Parfum Alaïa Paris ist eine eindeutig moderne Kreation, die Wärme und Kälte gleichzeitig verströmt: die warmen Lederakkorde und die femininen, floralen Noten entwickeln sich zu einem blumigen Wildlederduft voller Eleganz und Sinnlichkeit.

Der Flakon ist ein wahres Kunstwerk aus transparentem schwarzem Glas, das sich mit dem emblematischen Alaïa-Lochmuster schmückt. Der schwere, kostbare Verschluss stellt eine Goldfadenspule dar, als Hommage an die Arbeit des Handwerkers Alaïa.

Das Visual fängt ein wahres Musterbeispiel der Schönheit ein und zieht eine Parallele zwischen Frau und Flakon, verewigt vom herausragenden Talent des Fotografen Paolo Roversi.

Wussten Sie schon?

Alaïa Paris – klassisch, zeitlos und sinnlich

Der Modedesigner Azzedine Alaïa hat sich längst in der Fashionbranche etabliert. Mit seinen zeitlosen, klassischen, perfekt geschnittenen und gewagten Kreationen sorgt der Tunesier immer wieder für Aufsehen. Die Mode von Azzedine Alaïa umhüllt die Frauen wie moderne Skulpturen. Die körpernahen Schnitte, für die der Designer bekannt ist, zeigen den Frauenkörper von seiner besten Seite und sind äußerst sinnlich.

 

Alaïa Paris – verkörpert die Schönheit der Frau auf eine unnachahmbare Art und Weise

Und auch mit dem ersten Parfum der Marke wird die Schönheit der Frau auf eine unnachahmbare Art und Weise verkörpert. Der elegante und zeitlose Duft ist für jede Jahreszeit geeignet. Das Parfum vereint gegensätzliche warm-florale und frische Noten. So überrascht die Kopfnote mit einer enormen Frische, die sich im Herzen des Dufts zu einem warmen, sinnlichen Aroma entwickelt. Das Ganze wird von weiteren warmen Noten, wie die des Moschus und von samtigen Lederakkorden abgerundet. 

Auch der Flakon des Parfums ist etwas ganz Besonderes. Es wurde von Martin Szekely entworfen. Dieser wurde von seinem modernen und puristischen schwarzen Spiegel inspiriert. Mit dem kantigen Glasflakon in Schwarz, welcher mit einem faszinierenden Lochmuster verziert ist, hat der Designer ein einzigartiges Designobjekt für die Frau geschaffen. Das Muster stellt ein Markenzeichen des Modeschöpfers Alaïa dar – das Alaïa Paris Parfum ist nicht nur ein edler Duft mit glamourösem Design, sondern auch eine Hommage an die Modekreationen des Tunesiers. Dabei hebt sich die Verschlusskappe samt goldenem Metallfaden vom Rest des Designs ab – sie bringt den Duft perfekt zur Geltung.

Das Dufterlebnis wird durch eine Körperlotion und durch ein Duschgel komplettiert. So versorgt die zart schmelzende Lotion die Haut optimal mit Feuchtigkeit und hüllt sie in den Schleier des dezenten Dufts von Alaïa Paris. Die holzige Duftnote macht den Moment unvergesslich. Die Bodylotion pflegt, reinigt und schützt die Haut. Sie ist für normale und für trockene Haut geeignet. Das sanft reinigende Duschgel hüllt die Haut der Frau ebenfalls in den dezenten Schleier des Alaïa Paris. Das Duschgel wirkt entspannend, feuchtigkeitsspendend, pflegend und schützend. Es ist sowohl für normale, als auch für trockene Haut und für Mischhaut geeignet. 

 

Unsere Alaïa Paris-Empfehlungen:

  • Alaïa Paris – Eau de Parfum: Das Alaïa Paris – Eau de Parfum umschmeichelt die weibliche Schönheit mit einem erfrischenden und betörenden Schleier. Das Parfum knüpft an die selbstbewusste Mode des Designers an und verleiht der Frau einen unverwechselbaren Charakter. Die Kopfnote wird von Rosa Pfeffer und frischen Aromen bestimmt. Diese kühl akzentuierte Ouvertüre tritt in einen Kontrast mit den warmen und verführerischen Akkorden von Moschus und Leder. Derweil sorgt die Basisnote mit den floralen Düften von Pfingstrosen und Freesien für ein Höchstmaß an Weiblichkeit.  

 

  • Alaïa Paris – Extrait de Parfum: Dieses Extrait de Parfum lässt keine Wünsche offen! Die olfaktorischen Gegensätze des Dufts wirken verführerisch und anziehend. Die Lederakkorde gehen ein harmonisches Verhältnis mit diversen floralen Noten ein, sodass ein blumiger Wildlederduft entsteht. Dieser steht für unerreichte Eleganz und Sinnlichkeit. Den Auftakt bilden die Aromen des Rosa Pfeffers, welcher die starke Persönlichkeit der Frau untermauert. Das Ganze geht in eine Harmonie aus Freesien und Pfingstrose über, die wiederum die Femininität unterstreichen. Moschus und diverse Lederakkorde hinterlassen eine weiche Signatur. Egal, ob Alltag oder Abendball: Das Alaïa Paris – Extrait de Parfum ist DER Duft für die moderne, starke Frau.
  • Alaïa Paris – Kerze: Mit dieser Kerze wird eine ganz spezielle Stimmung geschaffen. So sorgt das Flackern der Kerze in Kombination mit dem Aroma des Alaïa Paris für unvergessliche Stunden zu zweit oder allein. Dieses außergewöhnliche Accessoire ist von einem markanten Design geprägt – die Kerze mit drei Dochten und ihrer zart gemusterten Hülle ist ein wahrer Hingucker. Sobald das Feuer entfacht wird, durchströmt den Raum ein sinnlicher, weiblicher Duft, der die Sinne betört. Die Kombination aus zarten Freesien und Pfingstrosen mit rauem Wildleder lässt die Kerze in einem äußerst weiblichen Glanz erstrahlen. Trägt die Frau dann noch das passende Parfum, wird sich der Mann kaum noch konzentrieren können und sich stattdessen voll und ganz seinen Sinnen hingeben.

Das Duschgel von Alaïa Paris überzeugt ebenso, wie die Duftvariationen. Mit der Kerze wird das Dufterlebnis des Alaïa Paris wunderbar abgerundet. Das Parfum ist ein modernes Symbol für weibliche Sinnlichkeit.