Pour Homme Essence Aromatique Herrendüfte von Bottega Veneta

Das italienische Luxuslabel Bottega Veneta, bekannt für edle Lederwaren, hat auch eine Reihe außergewöhnlicher Damen- und Herrendüfte entwickelt. Mit dem Cologne Pour Homme Essence Aromatique stellt Kreativdirektor Thomas Maier ein innovatives Parfum vor, das maskulin und zugleich elegant wirkt. Verantwortlich für diese aromatische Variante eines Eau de Cologne ist die Parfümeurin Amandine Marie, die bereits für Chloé und Mugler arbeitete. Der außergewöhnliche Duft orientiert sich an den Basisnoten von Bottega Veneta Pour Homme und ist gleichzeitig das männliche Pendant zum Damenduft Essence Aromatique. Die Verpackung setzt auf das Erfolgskonzept der anderen Herrendüfte von Bottega: schlicht und kostbar. In den edlen Flakon aus Mattglas ist als maskulines Symbol eine Schraube eingeprägt und die blaugrüne Umverpackung trägt das Intrecciato-Flechtmuster, das zum Markenzeichen von Bottegas Lederwaren geworden ist.

Ein subtiler und langlebiger Herrenduft

Das Parfum Pour Homme Essence Aromatique überrascht durch spritzige Akzente, die die holzigen Noten typischer Herrendüfte neu interpretieren. Den Auftakt bildet ein frischer Hauch von Zitrusfrüchten, wie man ihn von einem klassischen Eau de Cologne erwartet, versetzt mit italienischer Bergamotte und einer Prise Koriander. In der Herznote kommen Patschuli und sibirische Kiefer hinzu und ein überraschend femininer Rosenakzent. Die warme Basisnote aus Sandelholz, Tonkabohne und Vanille vereint die maskulinen und frischen Elemente zu einem harmonischen Ganzen. Pour Homme Essence Aromatique ist ein insgesamt eher dezenter Duft mit einer sehr langen Haltbarkeit, unaufdringlich und doch eindeutig wahrnehmbar. Ein perfektes Parfum für das Büro oder ein erstes Rendezvous.

Pour Homme Essence Aromatique von Bottega Veneta