Cèdre Atlas Collection Bon Voyage von Atelier Cologne

Die Cèdre Atlas Düfte aus der Collection Bon Voyage von Atelier Cologne hüllen Sie in einen natürlich wirkenden Duft aus warmen Holznoten, der durch zitrische Töne belebt wird.

Warme, natürliche Duftnoten vereinen sich mit saftigen Zitrustönen



Hinter dem Label Atelier Cologne verbergen sich die Meisterparfümeure Christophe Crevasel und Sylvie Ganter, die es innerhalb weniger Jahre geschafft haben, ihren luxuriösen Kreationen weltweit zum Erfolg zu verhelfen. Die Parfums der Marke zeichnen sich durch ihre edlen Zutaten aus, die in konzentrierter Form miteinander vereint werden und so reichhaltige Düfte ergeben, die den ganzen Tag halten. Durch die Kombination ungewöhnlicher, oft gegensätzlicher Duftnoten ergeben sich Kreationen, die einen außergewöhnlich anziehenden Charakter haben. Für das Cèdre Atlas Parfum aus der Collection Bon Voyage von Atelier Cologne wurden warme Holztöne mit spritzigen Fruchtakkorden kombiniert - entstanden ist ein natürlich wirkendes, sinnliches Duftbouquet, das Frauen und Männer gleichermaßen begeistert.

Der Cèdre Atlas Duft stammt aus der Collection Bon Voyage von Atelier Cologne, die vier weitere Parfums umfasst, die alle erfrischende Zitrustöne und warme Akkorde beinhalten. Der Unisex-Duft ist seit dem Jahr 2015 erhältlich und wurde in Zusammenarbeit mit Jerome Epinette entworfen. Cèdre Atlas setzt beim Auftragen eine herrlich erfrischende Mischung aus saftigen Zitronen und belebender Bergamotte frei, die durch schwarze Johannisbeeren einen verlockenden Unterton erhalten. In der Herznote verbindet sich sanftes Zedernholz mit duftigen Jasminblüten und fließt in einen verführerischen Aprikosen-Akzent über. Die Basisnote wirkt warm und beruhigend: Sie besteht aus sanftem Papyrus, Vetiver und Ambra.