Kid Mohair Damendüfte von Acqua di Biella

Die Linie Acqua di Biella - Damendüfte steht für eine Serie von extravaganten und besonderen Duftnoten. Die Herstellung von edlen Toilettenartikeln sowie hochwertigen Düften hat im italienischen Unternehmen Acqua di Biella eine lange Tradition. Bereits im Jahr 1871 wurde die erste Manufaktur ins Leben gerufen. Sieben Jahre nach der Unternehmensgründung der ursprünglich als Reale Manifattura gegründeten Firma wurde das Unternehmen mit dem königlichen Wappen der Familie Savoyen ausgezeichnet. Eine Ehrung, die früher nur den bevorzugten Hoflieferanten zuteil wurde. Die vielen Damendüfte aus dem Parfumhaus Acqua di Biella werden auch heute noch unter strengsten Qualitätskontrollen aus natürlich gewonnenen Ölen produziert. Zusätzlich werden bei Acqua di Biella nach wie vor alle Produkte noch von Hand hergestellt, da das Unternehmen bis heute keine Massenproduktion in die betrieblichen Abläufe integrieren will.

Acqua di Biella Kid Mohair - traditionsbewusst und modern



Jedes Parfum der Serie Acqua di Biella - Damendüfte wird von einer besonderen Duftnote dominiert. So auch Kid Mohair, das von der seltenen und wertvollen Essenz der Kaschmirwolle beherrscht wird. Das Parfum Kid Mohair ist sowohl ein sehr traditionsbewusster wie auch moderner Duft. Die Parfümeurin Chiara Cantono widmete Kid Mohair ihrer Großmutter Maria Rivetti. So entstand ein weicher und extrem raffinierter Duft, der in der Herznote von bulgarischen Rosen, Osmanthus und Rosa Pfeffer angeführt wird. Die Kopfnote besteht aus einer Kombination von der dominierenden Seide sowie Mango und Mandarine. Zum Schluss bildet die Basisnote aus ambrierten Noten und einem Hauch von Moschus und Patchouli den königlichen Abgang. Herausgekommen ist ein faszinierendes Parfum, das Individualität und eine starke Persönlichkeit ausstrahlt.