Wussten Sie schon?

ICEBERG Herrendüfte

ICEBERG ist ein durch und durch italienisches Unternehmen. Marken wie diese haben Italien zu dem Status eines exklusiven Modelandes verholfen. ICEBERG setzt auf Kollektionen für allerhöchste Ansprüche. Seit über 40 Jahren durchweg im hochpreisigen Segment erfolgreich angesiedelt, wissen diese Unternehmer genau, was sie ihren treuen Kunden schulden. Weltstars gaben der Marke ein prägendes Gesicht. Sei es im Zusammenhang mit der Werbekampagne „I Contemporanei“ in den 1980-er Jahren, für die sich so prominente Zeitgenossen wie Andy Warhol oder Luciano Bennetton ablichten ließen. Oder auch zehn Jahre später standen Isabella Rossellini und Naomi Campbell bereitwillig mit ihren Gesichtern für die Marke ein. ICEBERG  - das ist „La dolce Vita“, die begüterte unbeschwerte Lebenslust, das ist die Kunst zu leben und Erfolg zu genießen.

 

ICEBERG wurde 1974 als Label von der Strickwarenfabrikantin Giuliana Marchini und ihrem Ehemann Silvano Girani ins Leben gerufen. Mit ihren originellen Einfällen in der Entwicklung neuer Materialien und kreativen Details baute sie das Unternehmen bald zum führenden Modekonzern aus. Ein wesentliches Element hierfür war die Kombination aus Gebrauchstextilien und Kunsteinflüssen. Nachdem Mitte der 1980er Jahre die Tochter des Unternehmerpaares in die Leitung mit eingestiegen war, kamen bald neue Bereiche hinzu. 1991 wurde der erste Herrenduft „Homme“ aus der Taufe gehoben. War die Marke ICEBERG vorher schon in aller Munde und in vielen Schränken zu finden gewesen, so war „Homme“ doch ein durchschlagender Erfolg, der dem Unternehmen zu einem breit angelegten Bekanntheitsgrad verhalf. Der Konzern ICEBERG hat  inzwischen weitere Bereiche erschlossen. Unter dem Namen ICE ICEBERG werden Kindermoden, mittelpreisige Mode, sowie Accessoires wie Taschen und Lederwaren, Brillen und Uhren angeboten.

 

Die Reihe der Düfte wurde Mitte der 90er Jahre entscheidend erweitert. Fast jedes Jahr brachte die Marke einen neuen Duft heraus. Dabei entstanden zunächst die Düfte Twice, Universe, Fluid, Effusion, sowie Light Fluid, jeweils als Herren- und Damen- Version.

 

Der Durchbruch zum großen Erfolg waren eingestrickte Comic-Motive. Mit Witz und Mut zur Einzigartigkeit tat sich das Unternehmen hervor. Diese Frische und Sportlichkeit im umfassenden Sinne spiegeln auch die Düfte der Marke wider. Seit 2006 hat ICEBERG die Parfumlinie in die Hände eines Pariser Lizenznehmers gegeben. Mit viel Engagement und dem Anliegen, dem Stil des Konzerns die Treue zu halten, werden die Herrendüfte weiterhin für Männer kreiert, die wissen, dass sie mehr wollen als andere und sich in aufregender bis experimenteller Weise von ihren Zeitgenossen absetzen möchten. Frische und Freiheit hautnah spüren- das ist ein ICEBERG Herrenduft. Entstammen auch alle Herrendüfte demselben Gedankengut, nämlich dem des freiheitliebenden Esprits und der aufregenden Suche nach mehr, so gibt es untereinander doch sehr feine Unterschiede. Eignet sich der eine Duft mit einer frisch – herben Note vielleicht eher für den jüngeren Mann, so mag ein würziger Holzanklang einem bereits in den zahllosen Abenteuern des Lebens bewährten Mann mehr zusagen. ICEBERG ist edel, klassisch und hinterlässt in jeder Lebenslage einen guten Eindruck. 

 

Homme: Der Erstgeborene. Wie viele weitere Düfte die Marke noch kreieren wird, „Homme“ ist und bleibt so etwas wie der große Bruder der anderen Herrendüfte. Einer, an dem zunächst einmal alles ausprobiert wurde. Aber auch ein Duft, dem die größte Aufmerksamkeit zuteil wurde.

Der Duft hat neben seiner zartblumigen Ausstrahlung auch sehr viel Kraft in seinen Sandelholz-, Moschus- und Ambernoten. Daher bietet er einen interessanten Kontrast zwischen romantischer Duftlinie und dem Geruch nach ganzem Mann.

ICEBERG Homme ist als Eau de Toilette im 50 ml- oder 100 ml-Flakon erhältlich. Die Aufmachung ist stark am Namen orientiert. Der blaue Cubus erinnert an die Klarheit des Eises, der Verschluss greift ebenfalls würfelförmig den Eindruck von Würfelaugen auf.

 

ICEBERG Homme ist auch als Shower Gel in der dunkelblauen 400 ml-Überkopfflasche erhältlich.

Es eignet sich für die Dusche nach einem anstrengenden Tag ebenso, wie als Wachmacher am Morgen. Dafür sorgt die angenehme Kombination aus herrlich frischer Zitrone und einer angenehm orientalisch- blumigen Duftnote.