Zuckerpaste Haarentfernung von Veet

Eine seidig glatte Haut für bis zu vier Wochen gibt es mit den Produkten von Veet - ob für die Beine, die Achseln oder das Gesicht. Die Rasierer, Kaltwachsstreifen und Co dienen zur effektiven Haarentfernung, wonach die Haut weich und optimal mit Feuchtigkeit versorgt erstrahlen kann. Ein innovatives Produkt für dieses Vorhaben ist die Veet-Zuckerpaste, die mit feuchtigkeitsspendendem Argan-Öl angereichert wurde und daher neben der effektiven Haarentfernung für die optimale Pflege sorgt.

Praktisches Set für glatte Haut

Das Set enthält neben der Paste selbst zwölf Stoffstreifen, einen Spatel sowie eine Gebrauchsanweisung, damit bei der Anwendung nichts schief gehen kann. Die Packung reicht dabei für etwa drei Anwendungen, die beide Unterschenkel umfasst. Die Anwenderinnen können die Zuckerpaste wahlweise im Wasserbad oder der Mikrowelle erhitzen, nachdem Deckel und Schutzfolie entfernt wurden. Nach der Erhitzung wird die Paste einfach mit dem beiliegenden Spatel umgerührt und auf die zu enthaarende Körperzone aufgetragen. Anfängerinnen sollten mit der Haarentfernung der Beine beginnen, erst nach fortgeschrittener Nutzung sollte zur Bikinizone, den Achseln oder der Oberlippe übergegangen werden.

Warum Veet? Veet gilt als eine der bekannten Firmen mit Produkten für die zuverlässige Entfernung von Bein-, Achsel- oder Gesichtshaaren bei Damen. Ob Rasierer, Warm- oder Kaltwachsstreifen, für jede Anwenderin ist etwas Passendes dabei. Die Zuckerpaste unterscheidet sich dabei durch ihre Beigabe von Argan-Öl von ähnlichen Produkten. Die beiliegenden Streifen können wiederverwendet werden und eignen sich daher für die regelmäßige Haarentfernung - die allerdings nur alle paar Wochen überhaupt erforderlich wird.