Jeune Homme Herrendüfte von jacadi

Einer der Düfte von jacadi trägt den Namen Jeune Homme. Erhältlich ist der Wegbereiter für Herrendüfte seit 2015. Der klare Flakon liegt gut in der Hand und weckt unwillkürlich Assoziationen an ein ganz klassisches Parfum. Doch hier handelt es sich nicht um Herrendüfte im klassischen Sinn, es ist vielmehr ein Duft für Jungen. Und tatsächlich ist der Duft auch holzig und aromatisch, aber auch noch viel mehr. Denn mit ihm beweist das Label, dass Herrendüfte klare, frische und auch fruchtige Noten haben können. Den Auftakt machen Bergamotte und Zitrone. Ihnen folgen Salbei, Tee und Rhabarber. Auch die Basisnoten gehen neue Wege, die nicht so bekannt sind. Denn Jeune Homme wird von Moschusmalve, Tonkabohne, Ambrette und holzigen Noten abgerundet.

Aufbruch in eine neue Duftwelt

Das Parfum von jacadi erreicht die jungen Nasen seiner Träger mit zarten Aromen, die die Kinder nicht überfordern, mit denen sie sich aber durchaus wie die großen Vorbilder fühlen können. Denn wenn die Väter elegante Herrendüfte tragen, möchten die Söhne es ihnen nachtun. Mit Jeune Homme von jacadi bietet sich diese Möglichkeit nun. Zugleich ist das Parfum die perfekte Einführung in die große und weite Welt der Düfte.

Jeune Homme von jacadi