Smoke Show Unisexdüfte von Vilhelm Parfumerie

Die Unisexdüfte Smoke Show von Vilhelm Parfumerie vereinen die sinnlichen Düfte von Rosenöl und Leder, die mit edlen Gewürzen harmonisch abgerundet werden.

Aromatische Unisexdüfte mit edlem Rosenöl



Der Gründer des Parfum-Labels Vilhelm Parfumerie, Jan Ahlgren, hatte eine innige Beziehung zu seinem Großvater - einem eleganten Mann mit einer charismatischen Erscheinung. Ahlgren übernahm von ihm die Liebe zu der Ästhetik des frühen 20. Jahrhunderts , zu den Farben, Rhythmen und der Energie der vergangenen Zeiten. Nachdem Jan Ahlgren eine Zeitlang in Frankreich in der Modebranche arbeitet, zog er nach New York, wo er Handtaschen designte und auf den Meisterparfümeur Jerome Epinette traf. Epinette kreierte ein Parfum für Ahlgren, und als dieses erfolgreich war, setzten sie ihre Zusammenarbeit fort. Ahlgren fand heraus, dass Düfte die Macht besitzen, Emotionen hervorzurufen und Erinnerungen an alte Zeiten zu wecken. Dies faszinierte ihn so sehr, dass er nur Düfte kreiert, in denen persönliche Erfahrungen und Erlebnisse stecken.

Die Unisexdüfte Smoke Show von Vilhelm Parfumerie wecken Erinnerungen an die 40er und 50er Jahre des letzten Jahrhunderts, an die Zeit von Billie Holiday, die in rauchigen Jazzclubs ihre Musik zum Besten gibt. Die Hitze, der Elan und das Temperament dieser Ära wird in Smoke Show durch eine Mischung sinnlichen Rosenöls mit rauem Leder symbolisiert, die sich auf einer Basis aus warmem Zedern- und Agarholz vereinen. Rosa Pfeffer und Safran verleihen dem Bouquet Schärfe und lassen an heiße Nächte voller siedenden Jazz denken.