Ur Silk Unisexdüfte von UÈRMÌ

Bei dem außergewöhnlichen Duft Ur Silk handelt es sich um einen der seit 2014 erhältlichen Unisexdüfte des italienischen Parfümherstellers UÈRMÌ. Der Duft ist inspiriert durch einen der edelsten Stoffe, die weltweit bekannt sind: Seide. Leichtigkeit, Anschmiegsamkeit und weiche Wärme sind nur einige der Charaktereigenschaften, mit denen Seide assoziiert wird. Für den Parfümkünstler Jean Jacques, der für das italienische Unternehmen den Duft Ur Silk komponiert hat, ist Seide eines der sinnlichsten Hauterlebnisse überhaupt. Künstlerisch ist dieser edle Stoff in dem Parfüm in einer fruchtig-holzigen Komposition mit zitrischen und blumigen Aromen umgesetzt worden. Der Duft basiert auf Essenzen von Mandarinorange, Grapefruit, Feige, Flieder, Neroli, Kümmel, Zypresse, Moschus, Zeder und Iris. Wie auch die Seide selbst, die von Männern und Frauen gern getragen wird, handelt es sich bei Ur Silk um einen der Unisexdüfte des italienischen Parfümherstellers.

Textilien in Parfüms symbolisieren: Unisexdüfte von UÈRMÌ

In einem traditionellen Manufakturbetrieb erstellt der italienische Parfümproduzent UÈRMÌ innovative Geruchskompositionen. Das Unternehmen verfolgt hierbei einen künstlerisch hohen Anspruch, der sich in einem gewagten Konzept widerspiegelt. Die Parfümeure orientieren sich bei der Kreation eines Duftes an einer bestimmten Textilie. Diese wird interpretiert und in einem Parfüm künstlerisch wiedergegeben. UÈRMÌ zufolge bestehen mehrere Parallelen zwischen Textilien und Düften. Beide drücken die Persönlichkeit ihrer Träger aus und verbinden sich auf intime Art und Weise mit der Haut. Außerdem werden Erinnerungen von Düften ebenso wie von Kleiderstücken hervorgerufen. Das Resultat dieses interessanten Konzepts sind hochwertige Damen-, Herren- und Unisexdüfte.