Or White Unisexdüfte von UÈRMÌ

Die Unisexdüfte der Or-Kollektion von UÈRMÌ widmen sich dem Außergewöhnlichen, denn die Silbe "OR" entnehmen die Parfum-Künstler dem Wörtchen extraORdinaire. So ist auch der Duft Or White alles andere als gewöhnlich. Die Aromakreation stammt übrigens aus der Meisterhand von Cécile Zarokian, die ihre extraordinäre Komposition besonders geheimnisvoll gestaltet. Bei Or White treffen feinste Essenzen aus Tonkabohne, Iris, Koriander, Orangenblüte und Leder aufeinander. Eine Komposition, die an weiße Blüten erinnert und als pudrig, holzig bis süßlich beschrieben wird. Ein Duft, der sowohl abends zu besonderen Anlässen als auch des Tages getragen werden kann.

Die Inspiration von UÈRMÌ: Textilien

Das Unternehmen UÈRMÌ hat bei seinen Düften ein ausgefallen interessantes Konzept entwickelt. Die Parfümeure sehen Parallelen zwischen Kleidung und Parfums. Denn so werden beide getragen und drücken somit unsere Persönlichkeit aus. Auf diesem Grundgedanken basiert das Prinzip von UÈRMÌ. Sämtliche Herren-, Damen- und Unisexdüfte sind von Textilien inspiriert. Die Unisexdüfte der Or-Kollektion bilden hierbei keine Ausnahme. Bei Or White hat sich die Künstlerin Cécile Zarokian von einer neuartigen Textilie leiten lassen, die im Zuge nachhaltiger Überlegungen entstanden ist. Der innovative Stoff basiert auf Milchproteinen. Und so vereint sich in der Textilie etwas ganz Gewöhnliches und Alltägliches wie Milch mit einem ganz außergewöhnlichen und neuartigen Stoff. Diese alltägliche Außergewöhnlichkeit spiegelt sich auch in dem Duft Or White wider, der etwas Luxus in den althergebrachten Farbton Weiß bringt.