White Gardenia Museum Collection von The Merchant of Venice

White Gardenia aus der Museum Collection von The Merchant of Venice ist einer der herausragenden Düfte des italienischen Labels. Weniger bekannt ist jedoch, dass es den fruchtig-floralen Duft auch als Handcreme gibt. Die Aromen von grünen Akkorden und schwarzer Johannisbeere treffen in der Museum Collection White Gardenia auf Jasmin, Rosen, Maiglöckchen, Oud und natürlich Gardenien. Sandelholz, Zedernholz und Amber formen den feinen Abschluss, der sich nicht nur in dem Eau de Toilette von The Merchant of Venice widerspiegelt, sondern auch die Handcreme mit dem zarten Duft bereichert. Das Label ist gerade dabei, ausgesuchte und besonders beliebte Düfte zu Pflegelinien zu erweitern, damit man sich von morgens bis abends mit diesen luxuriösen Aromen verwöhnen lassen kann.

Zarte Haut und ein zarter Duft

Die feine Textur der Handcreme wurde speziell entwickelt, damit ihre Hände sich stets samtig weich anfühlen. Die reichhaltige, schnell einziehende Handcreme beinhaltet auch noch Kokosnussöl, welches die Haut schützt und repariert. Trockene und strapazierte Haut verschwindet und hinterlässt nichts als den zarten Duft von White Gardenia aus der Museum Collection von The Merchant of Venice. Sie ist für alle Hauttypen geeignet und besonders ergiebig. Es macht einfach Spaß, sich jeden Tag diese luxuriösen Düfte mit der wundervollen Pflege der Handcreme zu gönnen. Bei jeder Gelegenheit steigen Ihnen die Aromen von White Gardenia in die Nase und verschönern so auch den ganz normalen Alltag. Natürlich ist die elegante Handcreme aus der Museum Collection des Kaufmanns von Venedig auch immer ein schönes Geschenk für alle Freundinnen gepflegter zarter Haut und schöner Düfte.